Senioren tanzen vor ihrem Wohnmobil. Senioren tanzen vor ihrem Wohnmobil.

Im Ruhestand die Welt bereisen

Das Leben richtig genießen

Ohne Chef, der den Takt vorgibt, können Sie den Ruhestand so richtig genießen. Mit dem Wohnmobil quer durch Europa zu reisen, ist nur eine der vielen Möglichkeiten, um die neu erlangte Freiheit in vollen Zügen auszukosten.

Die Welt bestaunen, Neues sehen, Abenteuer erleben – wer wie Sie gerne aktiv unterwegs ist und sich nicht mehr an Ferienzeiten und Jahresurlaub orientieren muss, sollte seinen Absicherungsbedarf auf Reisen überprüfen. Der passende Schutz rund um Ihre Gesundheit gehört auf jeden Fall ins Gepäck.

Leben aktiv genießen Leben aktiv genießen

Im Krankheitsfall auch im Ausland schnell und zuverlässig versorgt sein

Nun ist sie also da: die Lebensphase, in der ausreichend Zeit und das nötige Kleingeld vorhanden sind, um die Welt zu bereisen und neue Melodien und Rhythmen kennenzulernen. Auf Reisen gibt es viel zu erleben: Neue Städte, unbekannte Klänge und fremde Kulturen sind das Highlight jeder Reise. Bei den vielen interessanten Möglichkeiten reisen Weltenbummler im Ruhestand gerne von Ort zu Ort und gestalten jeden Tag völlig individuell. Doch wer sich an unbekannte Orte begibt und in fremden Gewässern abkühlt, sollte eines nicht vergessen: Den Rettungsring, der Sie vor den Folgen einer Erkrankung oder Verletzung im Auslandsurlaub bewahrt. Denn wenn es Sie auf Reisen erwischt, wird aus dem Fernweh schnell Heimweh. Eine unerwartete Erkrankung oder ein Unfall können Sie schnell aus dem Rhythmus bringen und den Takt verändern.

Was vielen nicht bewusst ist: Auch finanziell kann Ihnen eine Behandlung im Ausland größere Bauchschmerzen bereiten. Die gesetzliche Krankenversicherung leistet nicht in allen Fällen und überall – und wenn, dann unter Umständen nicht in voller Höhe der anfallenden Kosten. Wenn sogar ein Rücktransport aus medizinischen Gründen nötig wird, kann es erst recht teuer werden, da sich die heimische Krankenkasse nicht an den Kosten beteiligt. Eine Auslandsreisekrankenversicherung sichert Sie hingegen überall auf der Welt gegen die finanziellen Folgen einer Erkrankung ab.

Urlaubstrips nach Ihrer Schlagzahl und in Ihrem Rhythmus

Eins ist klar: Zuhause ist es immer noch am schönsten – daher kommt für Sie ein dauerhafter Umzug ins Ausland nicht in Frage. Und doch möchten Sie Ihre Freizeit und neu gewonnene Flexibilität ausreizen und so oft wie möglich neue Länder entdecken. Den Sommer am Meer verbringen und abends am Strand tanzen? Im Herbst vor dem schlechten Wetter Richtung Süden fliehen? Und im Winter dann Spaß und Erholung auf der Skipiste – mit anschließender Hüttengaudi?

Mit einer Auslandsreisekrankenversicherung sichern Sie sich die optimale Versorgung auch für mehrere Urlaubstrips im Jahr. Denn wie oft Sie pro Jahr verreisen möchten, entscheiden Sie natürlich selbst.

Fazit

Ganz egal, ob Sie Ihren Urlaub gerne im Nachbarland oder auf der anderen Seite der Erde verbringen: Eine Auslandsreisekrankenversicherung schützt Sie zwar nicht vor Krankheit oder einem Unfall, nimmt Ihnen aber die Sorge um die Kosten einer medizinischen Behandlung im Ausland.

Gothaer Versicherung vor Ort. Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe.

Berater in der Nähe

Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten das Leben auf Reisen richtig genießen, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch!