Gothaer Versicherungen: Datenschutz und IT-Sicherheit Gothaer Versicherungen: Datenschutz und IT-Sicherheit

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Datenschutz

Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich hier nicht nur wohl, sondern vor allem auch sicher fühlen.

Hier können Sie die Einstellung zu den Cookies einsehen und bearbeiten .

Zu den Cookie-Einstellungen

Wichtige Hinweise und Informationen

Allgemeines

Wir erheben und verwenden Ihre Daten grundsätzlich nur, soweit dies für die Funktionsfähigkeit unserer Website sowie deren Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Dabei werden Ihre Daten dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen, etwa durch Eingabe in das Kontaktformular. Des Weiteren werden andere Daten automatisch in unseren Systemen erfasst. Dies sind insbesondere technische Daten (z.B. Uhrzeit des Seitenaufrufs), die automatisiert erfasst werden, sobald Sie unsere Website besuchen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Nutzerdaten erfolgt regelmäßig nur nach Ihrer Einwilligung. In den Fällen, in denen eine vorherige Einholung aus tatsächlichen, etwa technischen Gründen nicht möglich ist, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage einer gesetzlichen Vorschrift.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck für den die Speicherung erfolgte, entfallen ist. Eine weitere Aufbewahrung und Speicherung Ihrer Daten erfolgt nur, wenn dies auf Grundlage von Gesetzen, Verordnungen oder sonstigen Vorschriften notwendig ist. Wenn die rechtlich vorgeschriebene Speicherfrist abgelaufen ist und wir daher nicht länger zur weiteren Vorhaltung Ihrer Daten verpflichtet sind, werden diese automatisch gelöscht.

Social-Plugins

Social Plugins - Weiterempfehlen in Sozialen Netzwerken

Wir haben die Buttons für Empfehlungen auf Sozialen Netzwerken auf unserer Website deaktiviert, da die Betreiber der Netzwerkplattformen (Twitter, Google+, Facebook etc.) schon beim Laden der Seite Daten an den Betreiber übermitteln, ohne dass Sie aktiv etwas dazu getan haben müssen.

Um zu verhindern, dass die Sozialen Netzwerke ohne Ihr Einverständnis möglicherweise ein komplettes Nutzerprofil von Ihnen erstellen können, sind die Social Buttons auf unserer Website deaktiviert. Damit besteht zu den Servern der Sozialen Netzwerke (Twitter, Google+ und Facebook) keine Verbindung. Erst wenn Sie Ihre Zustimmung erteilt haben durch Aktivierung des Social Plugin, wird mit dem 1. Klick auf den Button die Verbindung zu diesem Server hergestellt und es können Daten bis hin zu Ihrem kompletten Nutzerprofil an das Soziale Netzwerk übermittelt werden.

Welche Daten werden an Soziale Netzwerke übertragen?

Es wird die URL von der aktuellen Website sowie eine personenbezogene Kennung an das Soziale Netzwerk übertragen, wenn Sie sich bei der Seite angemeldet haben. Dabei gilt Ihre Zustimmung immer nur für die Seite, auf der Sie sich gerade befinden und auch nur für das von Ihnen gewählte Soziale Netzwerk. Sobald Sie die aktuelle Website verlassen, sind alle Social Plugins wieder deaktiviert. Erst mit dem 2. Klick geben Sie Ihre Empfehlung ab.

Cookies

Allgemeine Informationen zu Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert auf Ihrem Computer. Die Cookies sind keinen bestimmten Personen zugeordnet und enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies", die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben gibt es einige langlebige Cookies, mittels derer wir Sie als Besucher wiedererkennen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Informationen für Gothaer Kunden

Hier können Sie sich das Datenschutz-Informationsblatt der Gothaer herunterladen:

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSBLATT FÜR GOTHAER KUNDEN

Hier können Sie sich das Datenschutz-Informationsblatt der Gothaer Invest- und FinanzService GmbH und Gothaer Asset Management herunterladen:

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSBLATT FÜR KUNDEN DER GIF/GoAM

Informationen für Gothaer Vermittler

Hier können Sie sich das Datenschutz-Informationsblatt für Gothaer Vermittler (SAD) herunterladen:

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSBLATT FÜR SAD

Hier können Sie sich das Datenschutz-Informationsblatt für Gothaer Makler herunterladen:

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSBLATT FÜR MAKLER

Rückversicherer

Die Datenschutz-Grundverordnung sieht vor, dass zum Zeitpunkt der Erhebung personenbezogener Daten bei Dritten, der Verantwortliche dem Betroffenen bestimmte Informationen mitteilt. Wir kommen ausschließlich auf freiwilliger Basis den Informationsverpflichtungen (Art. 14 DSGVO) für die unten genannten Rückversicherer nach:

General Reinsurance AG

Theodor-Heuss-Ring 11

50668 Köln

DATENSCHUTZHINWEISE GENRE

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Aktiengesellschaft in München

Königinstraße 107

80802 München

DATENSCHUTZHINWEISE DER MÜNCHENER RÜCKVERSICHERUNG AG

SCOR Global Life Deutschland

Niederlassung der SCOR Global Life SE

Goebenstraße 1

50672 Köln

DATENSCHUTZHINWEISE SCOR

Weitere Partner

Die Datenschutz-Grundverordnung sieht vor, dass zum Zeitpunkt der Erhebung personenbezogener Daten bei Dritten, der Verantwortliche dem Betroffenen bestimmte Informationen mitteilt. Wir kommen ausschließlich auf freiwilliger Basis den Informationsverpflichtungen (Art. 14 DSGVO) für die unten genannten weiteren Partner nach:

Auskunfteien

infoscore Consumer Data GmbH 

Rheinstraße 99

76532 Baden-Baden

DATENSCHUTZHINWEISE INFOSCORE CONSUMER DATA GMBH

SCHUFA Holding AG

Kormoranweg 5

65201 Wiesbaden

DATENSCHUTZHINWEISE SCHUFA

Verband der Vereine Creditreform e.V.

Hellersbergstraße 12

D-41460 Neuss

DATENSCHUTZHINWEISE CREDITFORM E.V

Hinweis- und Informationssystem

Die Versicherungswirtschaft nutzt das Hinweis- und Informationssystem (HIS) der informa HIS GmbH zur Unterstützung der Risikobeurteilung im Antragsfall, zur Sachverhaltsaufklärung bei der Leistungsprüfung sowie bei der Bekämpfung von Versicherungsmissbrauch. Dafür ist ein Austausch bestimmter personenbezogener Daten mit dem HIS erforderlich. Sofern wir am Informationsaustausch mit dem HIS teilnehmen, ist dies in den jeweiligen Versicherungsunterlagen kenntlich gemacht.

informa HIS GmbH

Kreuzberger Ring 68

65205 Wiesbaden

DATENSCHUTZHINWEISE DER INFORMA

Versicherer

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

ROLAND Schutzbrief-Versicherung AG

Deutz-Kalker-Str. 46

50679 Köln

DATENSCHUTZ-INFORMATIONSBLATT ROLAND VERSICHERUNG

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat gemeinsam mit den deutschen Datenschutzbehörden und dem Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) Verhaltensregeln für die Datenverarbeitung in der Versicherungsbranche (Code of Conduct) entwickelt.

Der Code of Conduct ist eine Selbstverpflichtung zur Konkretisierung und Ergänzung der allgemeinen Regeln des Datenschutzrechts für die Versicherungsbranche. Er ist an die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) angepasst und beschreibt, unter welchen Bedingungen Versicherer nach dem neuen Datenschutzrecht personenbezogene Daten von Kunden und Geschädigten verarbeiten dürfen.

Die Versicherer des Gothaer Konzerns sind dem Code of Conduct mit Wirkung zum 01.01.2014 beigetreten.

DIE REGELUNGEN DES CODE OF CONDUCT KÖNNEN SIE HIER NACHLESEN

Wir führen unter Angabe der übertragenen Aufgaben eine fortlaufend aktualisierte Liste über Dienstleister, die personenbezogene Daten für die Gesellschaften des Gothaer Konzerns verarbeiten. Diese Vorgehensweise entspricht den mit den Datenschutzbehörden abgestimmten Prozessen bei der Verwendung von Mustereinwilligungs- und Schweigepflichtentbindungsklauseln, sowie den Verhaltensregeln für den Umgang mit personenbezogenen Daten durch die deutsche Versicherungswirtschaft. Sie können der Übermittlung Ihrer Daten an die in der Liste genannten Dienstleister im Einzelfall unter Angaben von Gründen widersprechen. Wir werden dann auf Grundlage Ihrer Begründung prüfen, ob Ihr schutzwürdiges Interesse gegenüber dem Interesse des Unternehmens an der Verarbeitung überwiegt.

HIER FINDEN SIE DIE DIENSTLEISTERLISTE DER GOTHAER

In den Versicherungsanträgen der Lebens-, Kranken- und Unfallversicherungsgesellschaften sind Erklärungen zur Einwilligung in die Datenverarbeitung und zur Schweigepflichtentbindung enthalten. Diese Einwilligungserklärungen sind erforderlich, um die Risikoprüfung und Leistungsbearbeitung durchführen zu können.

Die von Ihnen erteilte Einwilligungserklärung gilt auch für die Datenverarbeitung durch unsere Dienstleister. Mit welchen Dienstleistern wir zusammenarbeiten, können Sie der Dienstleisterliste entnehmen.

Nachfolgend stellen wir Ihnen Beispiele für diese Erklärungen zur Verfügung:

Gothaer Krankenversicherung AG

Gothaer Lebensversicherung AG

Gothaer Allgemeine Versicherung AG

Informationen zum elektronischen Postfach „Gothaer Webmailer“ und dem mit Verschlüsselungs-Zertifikaten gesicherten Austausch von E-Mails erhalten Sie hier.

Um auch online mit unseren Kunden, Nutzern und Interessenten kommunizieren zu können, sie über unsere Leistungen, Angebote, Aktionen zu informieren und bei Servicefällen schnellstmöglich erreichbar zu sein, sind wir in den sozialen Medien (Facebook, Instagram, Google, Twitter, LinkedIn, Xing, YouTube) aktiv.

Hierbei kann es dazu kommen, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Typischerweise werden die Daten der Nutzer für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. Aufgrund des Nutzungsverhaltens und der daraus ableitbaren Interessen können Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Auf Basis dieser Nutzungsprofile werden dann bspw. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen geschaltet. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, die die Daten der Nutzer sammeln. Darüber hinaus können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden, insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind.

Dadurch entstehen möglicherweise Risiken, weil die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte.

Im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung weiterer Nutzerrechte nach der DSGVO weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den jeweiligen Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Wenn Sie bei der Durchsetzung Ihrer Rechte Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Zur Wahrnehmung Ihrer gesetzlichen Rechte oder falls Sie Fragen haben, können Sie uns auf dem für Sie angenehmsten Weg kontaktieren.

Per Post an:

Gothaer Versicherungsbank VVaG

Datenschutzbeauftragter

Arnoldiplatz 1

50969 Köln

Per E-Mail (unverschlüsselt) an:

datenschutz@gothaer.de

Per Kontaktformular (sicher verschlüsselt):

Kontaktformular

Cookies auf dieser Webseite