Skifahrer Skifahrer

Großer Aktionsradius - große Risiken

Die Freiheit genießen

Ab auf die Ski-Piste? Oder doch lieber die Party am Strand? Mit den finanziellen Möglichkeiten wächst auch die Zahl der Optionen, wie Sie Ihre Freizeit rocken.

Jede Lebensphase hat ihre eigene Melodie – und Ihre klingt derzeit nach Freiheit und Abenteuer. Da macht ein Seitenblick durchaus Sinn – und zwar auf die Frage, wie Sie sich gegen Risiken absichern, die die neuen Freiheiten mit sich bringen.

Hinein ins Leben Hinein ins Leben

Freizeit erleben? Freiheit leben – ohne aus dem Takt zu geraten

Selbstverständlich gibt es Dinge, die Ihnen zurzeit wichtiger vorkommen als das Thema Absicherung. Jeder Tag bietet neue Möglichkeiten, Ihrem Leben Ihre ganz eigene Tonart zu geben. Neue Pläne, ambitionierte Ziele, verrückte Träume: Das Leben besteht aus Tanzen – und nicht aus Rumsitzen. Doch wer wie Sie im Begriff ist, voll durchzustarten und einen aktiven Lebensstil pflegt, benötigt idealerweise ein Sicherheitsnetz, das vor dem Schlimmsten bewahrt, wenn man aus dem Takt gerät. Zum Beispiel bei einem Unfall.

Was viele nicht wissen: Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt nur bei Unfällen am Arbeitsplatz sowie auf dem direkten Arbeitsweg. Eine private Unfallversicherung schützt Sie hingegen weltweit und 24 Stunden am Tag gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls. Und die Zahlen sprechen eine klare Sprache: In Deutschland erleiden jährlich rund acht Millionen Menschen einen Unfall. Die meisten Unfälle geschehen in der Freizeit, entweder zu Hause oder beim Sport.

Die private Unfallversicherung springt vor allem dann ein, wenn ein Unfall Sie dauerhaft aus dem Takt bringt. Aber auch bei Unfallfolgen, die nicht von Dauer sind. So sind Sie für den Worst Case geschützt – und haben den Kopf frei für das, was wirklich zählt.

Möchten Sie lieber als Solist*in oder im Duett im Krankenhaus versorgt werden?

Eigentlich steht Ihnen nicht der Sinn nach Ruhe. Sondern nach lauter Musik, wummernden Beats und Gute-Laune-Rhythmus? Vertrauen Sie uns: Sobald Sie ein paar Nächte im Krankenhaus verbringen müssen, sehen Sie das anders. Denn um gesund zu werden, sind Ruhe und Zeit zu relaxen durch fast nichts zu ersetzen. Das Problem: Wer gesetzlich krankenversichert ist, bekommt nur notwendige Leistungen und wird im Krankenhaus entsprechend der medizinischen Ausstattung und Leistungsfähigkeit behandelt. Mit etwas Pech kann das dann auch die Unterbringung im 5-Bett-Zimmer bedeuten.

Wenn Sie auch im Krankenhaus am liebsten selbst die Lautstärke bestimmen und den Takt vorgeben möchten, macht unter Umständen eine stationäre Zusatzversicherung Sinn. Sie sichert Ihnen die bestmögliche Versorgung bei Krankenhausaufenthalten. Und Sie selbst sichern sich in jungen Jahren dauerhaft niedrigere Beiträge – ein Tipp, der übrigens auch für die Private Krankenversicherung gilt.

Fazit

Ganz gleich, ob es Sie auf Skier oder an den Strand zieht: Unsere Unfallversicherung schützt Sie weltweit und 365 Tage pro Jahr im Takt Ihrer Ziele. Und im Krankenhaus sorgt eine stationäre Zusatzpolice oder die private Krankenversicherung für ausreichend Ruhe. Doch egal, wie laut Ihr Leben spielt: Gemeinsam rocken wir Ihr Ding – denn auch in Gesundheitsfragen kommt es auf den richtigen Sound an.

Gothaer Versicherung vor Ort. Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe.

Berater in der Nähe

Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten in Ihrer Freizeit und beim Sport stets gut abgesichert sein, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch!