Mitglieder-Schutzbrief: Versicherungsschutz auf Reisen - Familie am Kofferraum ihres Autos

Versicherungsschutz im Urlaub

Gothaer-Mitlgieder Schutzbrief (GMSB)

Der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief bietet einen speziellen Versicherungsschutz auf Urlaubsreisen im Ausland in Verbindung mit vielen interessanten Serviceleistungen. Versichert sind nicht nur Sie als Mitglied, sondern auch Ihr Partner und Ihre Kinder. Der Versicherungsschutz besteht während eines urlaubsbedingten Auslandsaufenthaltes jeweils für die Dauer von sechs Wochen.

  • 24-Stunden-Soforthilfe
  • Versicherungsschutz auch für Familienangehörige

Seit 01.01.2019 profitieren Gothaer Kunden von einem neuen Gothaer Mitglieder-Schutzbrief. Das Angebot ist weiterhin kostenfrei.

Ihre Leistungen des Gothaer Mitglieder-Schutzbriefs

Finanzielle Leistungen

  • Bis zu 25.000 Euro bei unfallbedingter Invalidität
  • Bis 100 Prozent der Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport bei Unfall und Krankheit
  • Bis 2.500 Euro pro Fall und Jahr für einen Vermögensschaden verursacht durch Skimming-Betrug

24-h-Soforthilfe – schnell und unbürokratisch*

Error

  • Telefonische Dolmetscherdienste
  • Nennung/Vermittlung von Dolmetschern
  • Nennung/Vermittlung von Rechtsanwälten
  • Nennung/Einschaltung von Botschaften und Konsulaten
  • Übermittlung dringender Nachrichten
  • Reisenotruf-/Reiserückruf-Service
  • Hilfe bei der Kartensperrung

* ohne Übernahme der Kosten

Die häufigsten Fragen zum Gothaer Mitglieder-Schutzbrief

Der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief ist ein Dankeschön für Ihr Vertrauen und damit Ausdruck unserer besonderen Kunden- und Serviceorientierung. Von diesem Extra an Leistungen und zusätzlichen Services profitieren unsere Gothaer Mitglieder bereits seit 2002. Aufgrund der positiven Reaktionen führt die Gothaer den kostenfreien Schutzbrief bis 2019 fort.

Das Angebot ist garantiert kostenfrei und mit keinem zusätzlichen Beitrag verbunden. Sie müssen nicht befürchten, dass der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief mit Ablauf in eine beitragspflichtige Versicherung überführt wird. Der Versicherungsschutz aus dem Gothaer Mitglieder-Schutzbrief läuft automatisch zum 01. Januar 2019 aus. Eine Kündigung ist nicht erforderlich.

Bei Unfällen im Auslandsurlaub: Hier kommt die Unfall-Invaliditätssumme von bis zu 25.000 Euro zu den Invaliditätsleistungen aus anderen Unfallversicherungen hinzu. Oder: Die tatsächlichen Rettungskosten übersteigen die Höchstentschädigungsgrenzen eines Vertrages. Der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief kann hier für die zusätzlichen Kosten in Anspruch genommen werden. Außerdem ist unser Service-Telefon rund um die Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.

Ja, auf jeden Fall. Der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief ergänzt andere Versicherungsprodukte, ersetzt diese aber keinesfalls. Beispiel Auslandskrankenversicherung: Der Gothaer Mitglieder-Schutzbrief erstattet keine Behandlungskosten, bietet aber zusätzlichen Versicherungsschutz bei Unfall-Invalidität.

Bitte wenden Sie sich im Schadensfall an die Service-Hotline zum Gothaer Mitglieder-Schutzbrief:
+49 221 3090-7020

Bei Notfällen im Ausland:
+49 30 5508 81000

Sie können den Schaden auch schriftlich melden:
Gothaer Versicherungsbank VVaG
50598 Köln

Ja. Mitversichert sind Ehegatten, mit dem Mitglied in häuslicher Gemeinschaft lebende Partner, minderjährige Kinder bzw. minderjährige Kinder des mit dem Mitglied in häuslicher Gemeinschaft lebenden Partners.

Gerade während einer Auslandsreise ist der Bedarf an Versicherungsschutz und Serviceleistungen besonders hoch.

Versicherungsbedingungen zum Herunterladen

Sie haben den kostenfreien Gothaer Mitglieder-Schutzbrief erhalten und möchten hierzu noch detaillierte Informationen? Hier können Sie sich die Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen zum Gothaer Mitglieder-Schutzbrief im Adobe-Acrobat-Format herunterladen oder direkt ausdrucken.

Mitgliederschutzbrief ab Januar 2019

VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN