Gothaer Ratgeber Zahnprophylaxe: Eine Frau ist beim Zahnarzt und wird untersucht.

Zahnprophylaxe: Professionelle Zahnreinigung

Bis ins hohe Alter können Zähne gesund bleiben. Doch das geht nur mit der rich­tigen Zahnhygiene und Pflege. Ver­fär­bungen oder Zahnbelag sind für manche nicht nur eine optische Be­ein­trächtigung, sondern können auch ernst­hafte gesund­heitliche Risiken her­vorrufen. Die Zahn­prophy­laxe in Form der pro­fes­sio­nel­len Zahn­reini­gung bildet dabei eine wichtige Grund­lage für unsere Zahn­gesundheit.

Was ist eine Zahnprophylaxe?

Die Zahnprophylaxe ist ein vorbeu­gen­der Schutz für die Zähne und wird beim Zahn­arzt oder bei der Zahn­ärztin durchgeführt. Es werden zwei pro­fessio­nelle Zahn­reini­gungen pro Jahr empfohlen, um Karies und Zahnfleisch­erkrankungen vorzu­beu­gen. Die Prophylaxe be­schreibt in der Zahn­medizin alle Maß­nahmen, die einer Erkran­kung der Zähne und des Zahn­fleischs vorbeugen wie zum Bei­spiel die voll­ständige Ent­fernung aller Zahn­beläge.

Nur regelmäßiges Zähneputzen reicht in der Regel nicht aus, um Zähne und Zahn­fleisch ein Leben lang gesund zu halten.

Wie oft sollten Sie zur professio­nellen Zahn­reini­gung gehen?

Experten und Expertinnen empfehlen die professionelle Zahnreinigung mindes­tens zweimal im Jahr. Sollten Sie Implan­tate oder einen Zahn­ersatz haben, empfiehlt es sich, vier Mal im Jahr zur Zahnpro­phy­laxe zu gehen.

Um Zahnfleischentzündungen vorzu­beu­gen sollten Sie generell regel­mäßig zum Zahnarzt oder zur Zahn­ärztin gehen und das Zahnfleisch kon­trol­lieren lassen. Denn Zahnfleisch­entzündungen können auf der einen Seite ziemlich schmerzhaft werden, auf der anderen Seite sogar Krankheiten wie Diabetes oder Schlag­anfälle hervorrufen.

Falls Sie von Zahnfleischtaschen, also Hohl­räumen zwischen Zahn­hals und Zahn­fleisch betroffen sind, sollten Sie mindes­tens alle drei Monate zum Zahn­arzt oder zur Zahn­ärztin gehen und eine pro­fessio­nelle Zahn­reini­gung vorneh­men lassen, denn in den Zahn­fleisch­taschen können sich Bakterien, Nahrungs­reste und Blut ab­lagern, welche die Ent­zün­dung ver­schlim­mern.

Hier gilt also: Je gründlicher und regel­mäßiger die Zähne und die Zahn­zwischen­räume gereinigt werden, desto geringer ist die Gefahr einer Zahn­fleisch­entzün­dung und der Bildung von Zahn­fleisch­taschen.

Ein Kalender auf einem Tisch.

Zahnprophylaxe: Kosten und Kosten­übernahme

Die Kosten für eine professio­nelle Zahn­reini­gung können je nach Behand­lungs­auf­wand variieren. Die genauen Kosten kann Ihnen die ent­sprechende Praxis mit­teilen.

Für hochwertige Vorsorgebehandlungen und pro­fessio­nelle Zahn­reini­gungen über­nehmen die gesetz­lichen Kran­ken­ver­siche­rungen in der Regel keine Kosten. Den­noch können gesetz­lich Ver­sicherte mittler­weile auf­grund von Zahnzusatzversicherungen die Kosten für eine Zahn­prophy­laxe ganz oder teilweise abdecken lassen.

Gothaer Zahnzusatzversicherung online abschließen – einfach und direkt

Erfahren Sie ganz einfach mit dem Online-Rechner, wie günstig die Gothaer Zahn­zu­satz­versicherung sein kann. Nach nur wenigen Angaben sehen Sie Preise und Leistungen von drei verschie­denen Tarifen. Wählen Sie das Angebot aus, welches am besten zu Ihren Bedürf­nissen passt. Schließen Sie ganz einfach und sicher Ihre Zahn­zusatz­versicherung online ab.

Unverbindlich Zahnzusatzversicherung berechnen & direkt online abschließen!

Professionelle Zahnreinigung - das wird gemacht

Die zahnmedizinische Prophylaxe ist eine sinn­volle und not­wendige Ergän­zung zur normalen Zahn­pflege, welche Sie von zu Hause aus erledigen. Die "private" Zahn­prophy­laxe sollten Sie regel­mäßig mit Zahn­bürste und Zahn­pasta, Zahn­seide, Zungen­bürste und Mund­wasser durch­führen.

Die professionelle Zahnreinigung wird mit Spezial­instru­menten durch­geführt und kann daher nicht von zu Hause aus erfolgen. Der entsprechende Arzt oder die Ärztin unter­sucht dann zunächst die Zähne und das Zahn­fleisch, entfernt den Zahn­belag und ggf. den Zahn­stein. Abschließend folgen noch eine Politur und eine Fluori­dierung.

Nur mit einer professionellen Zahn­pro­phy­laxe mit Spezialbürsten und Ultra­schall können Verschmut­zungen ent­fernt werden. Vor allem kommt der Zahn­arzt oder die Zahn­ärztin an Stellen, die Sie von zu Hause aus mit "normalen" Zahn­hygiene­artikeln nicht erreichen können.

Die professionelle Zahnreinigung bietet Ihnen daher die Sicher­heit, dass Ihre Zähne lange gesund bleiben und das Risiko für Zahn­fleisch­entzün­dungen oder Karies gemin­dert werden kann.

Zahnprophylaxe bei Kindern

Auch wenn die Milchzähne nach einiger Zeit ausfallen, sollten Sie die Zahn­hygiene in jungen Jahren nicht unter­schätzen. Denn die nach­rücken­den Zähne können schon früh geschä­digt werden, wenn nicht aus­reichend auf Hygiene geachtet wird.

Eine Zahnprophylaxe kann ab einem be­stimmten Alter helfen, dass die Milch­zähne und deren Nachfolger von Beginn an gesund bleiben. Somit ersparen Sie Ihrem Kind Schmerzen und viele Tränen in der Zukunft. Vorsorge­unter­suchungen sind also auch bei Kindern zu empfehlen, damit man rechtzeitig einschreiten und beispiels­weise Karies­bildung vermeiden kann.

Eine Mutter und ihre kleine Tochter putzen sich die Zähne.

Fazit

Vorsorgen ist bekanntlich eine gute Sache und in den meisten Fällen auch günstiger. Regel­mäßige Kontrollen und Behand­lungen ersparen Zahn­schmer­zen, Krank­heiten und mögliche Folge­kosten für teure kompli­zierte Be­hand­lungen. Daher sollten Sie neben dem regel­mäßigen Zähne­putzen zwei­mal im Jahr eine profes­sionelle Zahn­reini­gung machen lassen.

Die Gothaer Zahnzusatzversicherung bietet Ihnen eine günstige Versor­gung ohne Warte­zeit, mit bis zu 100-prozen­tiger Kosten­über­nahme bei Zahn­ersatz. Darüber hinaus bis zu 200 Euro Erstat­tung pro Jahr für Prophy­laxe­maß­nahmen, wie profes­sionelle Zahn­reini­gung und Bleaching.

Berater*in in der Nähe

Finden Sie persönliche Berater*innen in Ihrer Nähe

Sie möchten sich mit der Gothaer Zahnzusatzversicherung umfangreich absichern? Haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informa­tionen?

Wir beraten Sie gerne per­sönlich oder tele­fonisch!

Das könnte Sie auch interessieren

Gothaer Unfallversicherung: Ein Snowboarder fährt über eine Schneepiste.

Private Unfallversicherung

Niemand beschäftigt sich gerne mit dem Thema Unfall. Aber was ist, wenn doch mal etwas passiert? Das geht oft schnell. Unsere private Unfall­ver­siche­rung schützt Sie welt­weit rund um die Uhr.