Ihre Leistungen der Bauherrenhaftpflicht

Bauherren­haftpflicht
Deckungssumme5, 10 oder 20 Mio. €
Neubauten, Umbauten, Reparaturen sowie Abbruch- und Grabearbeiten
Grundstückssenkung oder Erdrutsch
Abwehr unberechtigter Ansprüche
Bauarbeiten in Eigenleistungbis zu 25.000 €

Schnell zum Ziel

Was Sie noch über die Bauherrenhaftpflicht wissen sollten

Sollte zum Beispiel auf Ihrem Bauplatz ein Besucher zu Schaden kommen, tragen Sie als Bauherr nicht nur die Verantwortung, sondern müssen auch für sämtliche Schäden aufkommen und mit Ihrem gesamten Vermögen für die Folgen haften. Diese Haftung gilt auch für Kinder, die unbefugt die Baustelle betreten und dann aufgrund mangelhafter Sicherung der Baustelle zu Schaden kommen.

Bei der Bauherrenhaftpflicht sind Sie als Bauherr und als Haus- und Grundbesitzer für das zu bebauende Grundstück und das zu errichtende Bauwerk versichert.

Wenn Sie eine Gothaer Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen haben, ist die Bauherrenhaftpflicht bis zu einer bestimmten Bausumme dort bereits beitragsfrei mitversichert, z. B. bei der Gothaer PrivathaftpflichtTop bis zu einer Bausumme von 100.000 Euro.

Versicherungsbedingungen der Gothaer Bauherrenhaftpflicht

Was kostet eine Bauherrenhaftpflicht?

Das könnte Sie auch interessieren