Bild Branchenlösungen: Facharbeiter in der Produktion

Der passende Schutz für Ihre Branche


Unternehmer, Freiberufler und Existenzgründer benötigen individuellen Versicherungsschutz, der auf Sie und Ihren Betrieb zugeschnitten ist. Ihren persönlichen Versicherungsbedarf können Sie einfach mit der Gothaer Risikoanalyse ermitteln.


Risikoanalyse

Schutz für mittelständische Unternehmen

Als Unternehmer eines kleinen oder mittelständischen Betriebs sind Sie auf sicheren Schutz angewiesen. Damit Sie das passgenaue Leistungspaket für sich und Ihre Branche erhalten, beraten wir Sie gerne.

Versicherungen für Unternehmen


Der Gothaer Rundum-Schutz für Selbständige

Sie möchten sich über Versicherungen für Freiberufler oder Selbständige informieren? Wir bieten Ihnen Informationen zu einigen Berufsgruppen.

Schutz für Freiberufler und Selbständige


Von Anfang an gut abgesichert

Schon in der Aufbauphase Ihrer Existenzgründung sind bestimmte Risiken zu berücksichtigen. Sie sollten bei der Wahl Ihrer Versicherungen zuerst an die Risiken denken, die den Fortbestand des Unternehmens ernsthaft gefährden. Wenn Ihr Betrieb später wächst, können Sie Ihren Schutz nach Bedarf erweitern.


Bild Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder telefonisch oder Schritt für Schritt online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Wählen Sie einfach die nebenstehende Telefonnummer, um uns Ihren Schaden persönlich mitzuteilen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Bild Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungs-Verträge online

Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Betriebshaftpflichtversicherung

Bild Betriebshaftpflichtversicherung: Facharbeiter in einer Käserei

Gothaer Betriebshaftpflichtversicherung

Vertreiben Sie Ihre Sorgen um das Haftungsrisiko

Keine Qualitätskontrolle ist hundertprozentig sicher. Jüngst wurden nationale und internationale Haftungsbedingungen vom Gesetzgeber kontinuierlich ausgeweitet und verschärft. Was der Qualitätssicherung und dem Verbraucherschutz dienen soll, stellt sich für Hersteller, Händler und Importeure immer mehr als unkalkulierbares Risiko dar. Besonders, wenn ihre Produkte weiterverarbeitet werden. Eine Betriebshaftpflichtversicherung schützt Sie vor diesen Risiken.

Jetzt Angebot anfordern

Ihr Angebot schnell & unverbindlich.

Vielfalt möglicher Schäden abgesichert bei der Betriebshaftpflicht

Wenn Sie im Handwerk tätig sind, Handel treiben oder allgemein gewerblich arbeiten, ist die Gothaer Betriebshaftpflicht richtig für Sie.

Nicht nur der Inhaber eines Unternehmens selbst ist bei der Gothaer Betriebshaftpflicht geschützt, sondern auch seine gesetzlichen Vertreter sowie seine Mitarbeiter. Auch diese können Schäden verursachen, für die der Chef aufkommen muss.

Als Laie im Versicherungswesen fällt es schwer, alle Eventualitäten zu überblicken. Deshalb erhalten Sie bei unserer Betriebshaftpflicht ein Versicherungspaket, das Sie im Fall der Fälle umfassend schützt. Viele Deckungserweiterungen, die Sie sonst nur gegen Aufpreis bekommen, sind bei der Gothaer inklusive, zum Beispiel die Umweltschadenversicherung.

Hohe Deckungssummen bei der Betriebshaftpflicht

Bei unserer Betriebshaftpflicht sind Sie gegen die von Ihnen oder Ihren Mitarbeitern verursachten Personen- und Sachschäden bis zu drei Millionen Euro versichert. Bei Vermögensschäden übernehmen wir einen Betrag von bis zu 300.000 Euro. Auf Wunsch können Sie auch eine höhere Deckungssumme vereinbaren.

Ausgleich bei Umweltschäden ist enthalten und bei Rückrufaktionen optional

Der Umweltschutz rangiert inzwischen ganz oben im Bewusstsein der Bürger. Dennoch: Schnell ist ein Unfall passiert, der die Umwelt stark in Mitleidenschaft zieht. Die Kosten für die Instandsetzung können einen kleineren Betrieb rasch in den Ruin treiben. Deshalb sind Sie dank der Umweltschadenversicherung und der Umwelthaftpflichtversicherung, die in unserer Betriebshaftpflicht mit eingeschlossen sind, nicht nur gegen unberechtigte Ansprüche geschützt. Sie profitieren auch davon, wenn es um rechtmäßige Forderungen, wie beispielsweise die Sanierung eines Schadens, geht.

Ebenso können Rückrufaktionen enorm zu Buche schlagen. Falls Sie diesen Zusatzbaustein abgeschlossen haben, übernehmen wir bei der speziellen Absicherung für diese Fälle die Kosten für die Benachrichtigung der Kunden, die Überprüfung und Entsorgung fehlerhafter Artikel sowie die Ausgaben für den Transport.

Was Sie noch wissen sollten

Was ist bei der Betriebshaftpflichtversicherung versichert?

Versichert bei der Betriebshaftpflichtversicherung ist die gesetzliche Haftpflicht privatrechtlichen Inhaltes des Versicherungsnehmers aus betrieblichen Tätigkeiten, Rechtsverhältnissen und Eigenschaften.

Welche zusätzlichen Leistungen sind enthalten?

Umweltschadensversicherung

Mit Inkrafttreten des Umweltschadensgesetzes (USchadG) am 14.11.2007 werden diejenigen, die für Umweltschäden verantwortlich sind, erstmals auch für diese Schäden einen Ausgleich schaffen müssen.

Und wer kennt solche Meldungen nicht? "Fischsterben im Fluss. Tausend Fische verenden." oder "Angriff auf Ameisenbläuling. Wirtspflanze und Wirtstier werden Opfer von Mäharbeiten."

Der Verantwortliche muss dafür sorgen, dass entweder die geschützte Tierart wieder angesiedelt oder ein ökologischer Ausgleich geschaffen wird. Solche Maßnahmen können sehr schnell einige Zehntausend Euro kosten und einen selbständigen oder mittelständischen Unternehmer in finanzielle Bedrängnis bringen. Die in der Betriebshaftpflichtversicherung enthaltene Gothaer Umweltschadensversicherung schützt Sie hiervor zuverlässig.

Vorteile der Umweltschadensversicherung auf einen Blick:

  • Abwehr unberechtigter Inanspruchnahme
  • Freistellung von berechtigten Sanierungs- und Kostentragungsverpflichtungen

Umwelthaftpflichtversicherung

Es muss nicht immer das spektakuläre Tanker-Unglück sein. Auch ein Zwischenfall in Ihrem Betrieb kann Sie teuer zu stehen kommen, falls dabei ein Schaden durch Umwelteinwirkungen eintritt. Denn der Gesetzgeber hat Sie als Unternehmer mit einer weitreichenden Haftpflicht belegt.

Schützen Sie sich mit der in der Betriebshaftpflichtversicherung enthaltenen Umwelthaftpflichtversicherung vor Haftpflichtansprüchen durch Umwelteinwirkungen.

Vorteile der Umwelthaftpflichtversicherung auf einen Blick:

  • Schutz vor Ansprüchen, die auf Umwelteinwirkungen zurückzuführen sind
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche

Wen schützt die Betriebshaftpflichtversicherung?

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist für Betriebe aus den Bereichen Handel, Gewerbe oder Handwerk geeignet. Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt den Versicherungsnehmer und seine gesetzlichen Vertreter sowie angestelltes Personal, dessen Fehlverhalten Sie ebenfalls gegen sich anrechnen lassen müssen.

Für welche Schäden besteht Versicherungsschutz?

Bei der Betriebshaftpflichtversicherung sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden versichert.

Bis zu welcher Höhe leistet die Betriebshaftpflichtversicherung?

Steht die Verpflichtung zum Schadenersatz fest, leistet die Betriebshaftpflichtversicherung Entschädigungszahlungen stets bis zur Höhe des entstandenen Schadens, maximal jedoch bis zur Höhe der vertraglich vereinbarten Deckungssummen.

Wonach richtet sich die Höhe der Deckungssummen?

Zur Zeit betragen die Regeldeckungssummen 3.000.000 Euro pauschal für Personen- und Sachschäden und 300.000 Euro für Vermögensschäden. Sofern Sie höhere Deckungssummen wünschen, um Ihr betriebliches Risiko zu versichern, so können diese Deckungssummen im Einzelfall individuell angepasst werden.

Wo gilt die Betriebshaftpflichtversicherung?

Diese Betriebshaftpflichtversicherung gilt für Ihren Firmensitz und alle rechtlich unselbständigen Betriebsstätten innerhalb Deutschlands. Als weltweit mitversichert gelten Schadenereignisse durch die betrieblichen Tätigkeiten (jedoch ohne Direktexporte nach den USA und Kanada).

Welche Ausschlüsse gibt es?

Eine Haftpflichtversicherung, die für alles aufkommt, kann es nicht geben. Jede Haftpflichtversicherung enthält Ausschlüsse. Nicht versichert sind z. B. Schäden, die man selbst erleidet, oder Schäden, die man vorsätzlich herbeiführt. Darüber hinaus gelten noch betriebsspezifische Ausschlüsse wie zum Beispiel Schäden an Kommissionswaren, Schäden durch den Gebrauch eines Luft-, Raum- oder Wasserfahrzeuges und Schäden aus Tätigkeiten, die nicht dem versicherten Risiko zuzuordnen sind.

Ihre passenden Zusatzbausteine

Rückrufkostenversicherung


Wer kennt es nicht? Ein Automobilhersteller startet eine groß angelegte Rückrufaktion oder ein Lebensmittelkonzern räumt ein Produkt wieder aus den Regalen. Die Pflicht zum Rückruf von Produkten zur Vermeidung drohender Personen- oder Sachschäden ist mit hohen Kosten verbunden. Diese stellen für Ihr Unternehmen einen Vermögensschaden dar, der üblicherweise durch eine Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung nicht gedeckt ist. Hier ist eine gesonderte Produkt-Rückrufkostenversicherung erforderlich.

Ihre Vorteile: Versicherungsschutz zum Beispiel für Kosten bei

  • Benachrichtigung/Warnung
  • Überprüfung der Produkte
  • Ggf. Vernichtung/Entsorgung der Produkte
  • Sortierungs-/Transportkosten

Versicherte Leistungen und Personen


Versichert sind – nach Umfang des Vertrages – die Ihnen entstehenden Kosten infolge eines Rückrufes wegen vermuteter oder tatsächlicher Mängel eines Produktes, zur Vermeidung von Personen- und/oder Sachschäden.

Versicherungsschutz besteht für den Versicherungsnehmer, seine gesetzlichen Vertreter und sämtliche Betriebsangehörige des versicherten Betriebes.

Für welche Schäden besteht Versicherungsschutz?


Der Leistungsumfang der Produkt-Rückrufkostenversicherung erstreckt sich auf Vermögensschäden wie z. B. Benachrichtigung/Warnung, Überprüfung der Produkte oder ggf. Vernichtung/Entsorgung der Produkte.

Bis zu welcher Höhe leistet die Produktrückrufkosten-Versicherung?


Steht die Verpflichtung zur Leistung fest, ersetzt die Produktrückrufkosten-Versicherung die Kosten/den Vermögensschaden bis zur vertraglich vereinbarten Deckungssumme. Die Höhe der Deckungssumme richtet sich nach Ihrem individuellen Absicherungswunsch.

Geltungsbereich und Ausschlüsse


Die Produkt-Rückrufkostenversicherung gilt für Rückrufe der in Deutschland hergestellten Produkte.

Neben den allgemeinen Ausschlüssen der Haftpflichtversicherung gibt es noch spezifische nicht versicherte Risiken. Dies sind z. B. Kosten für

  • Rückrufe, die nicht zur Vermeidung von Personen- und/oder Sachschäden erforderlich waren
  • Rückrufe von Produkten, die schon zum Zeitpunkt des Inverkehrbringens nicht den anerkannten Regeln der Technik entsprachen oder in sonstiger Weise nicht ausreichend erprobt waren

Erweiterte Produkt-Haftpflichtversicherung


Der Leistungsumfang der Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung erstreckt sich auf Personen-, Sach- und allgemeine Vermögensschäden. Spezielle Vermögensschäden sind in der erweiterten Produkthaftpflichtversicherung mitversichert.

Der Leistungsumfang der erweiterten Produkthaftpflichtversicherung erstreckt sich auf die Absicherung von Ansprüchen Dritter:

  • Aus dem Fehlen zugesicherter Eigenschaften
  • Infolge der Mangelhaftigkeit von Sachen, die erst durch Verbindung, Vermischung oder Verarbeitung Ihrer gelieferten Erzeugnisse mit anderen Produkten entstehen
  • Wegen nutzlos aufgewendeter Kosten für die Ver- oder Bearbeitung Ihrer fehlerhaften Erzeugnisse
  • Für Kosten für Aus- und Einbau Ihrer mangelhaften Erzeugnisse
  • Durch Mängel an be- oder verarbeiteten Sachen durch Fehler der von Ihnen gelieferten, montierten oder gewarteten Maschinen

Ihr persönlicher Gothaer Berater ist für Sie da

Landkarte: Finden Sie einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten sich mit unserer Betriebshaftpflichtversicherung zuverlässig und günstig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Gothaer Berater Ihrer Versicherung vor Ort.

Das könnte Sie auch interessieren

Inhaltsversicherung


Sichern Sie Betriebseinrichtung und Warenbestand gegen die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl, Sturm und Hagel sowie weitere Elementarschäden ab.

Inhaltsversicherung

Betriebliche Altersvorsorge


Die speziell auf die betriebliche Altersvorsorge zugeschnittenen Versicherungslösungen der Gothaer bieten Ihnen als Arbeitgeber ein attraktives Vergütungsinstrument für Ihre Mitarbeiter.

Betriebliche Altersvorsorge