Corona-Hotline

Telefonische Rechtsberatung von Jurpartner

Fragen und Antworten

Wie funktioniert die Corona-Hotline?

Die Corona-Pandemie bedroht derzeit ganze Wirtschaftszweige und Unternehmen in ihrer Existenz. Damit einhergehen leider oft schwerwiegende rechtliche Risiken. Um Ihnen schnelle und fachlich kompetente Hilfe bei allen Rechtsfragen im Zusammenhang mit Corona zur Verfügung zu stellen, haben wir die Hotline ins Leben gerufen. So können wir gewährleisten, dass Sie als unser Kunde in dieser schweren Zeit die bestmögliche Beratung und Unterstützung für alle Corona bedingten Rechtsfragen bekommen.

Die Hotline ist für Sie als Gothaer Gewerbekunden kostenlos erreichbar. Hier beantworten Experten alle Rechtsfragen im Zusammenhang mit Corona, mit denen Sie im Zuge der Corona-Krise konfrontiert sind oder noch konfrontiert werden.

Die Hotline hilft Gewerbetreibenden dabei, fachlich abgesichert auf Rechtsfragen im Zusammenhang mit Corona reagieren zu können. In der aktuell schwierigen Zeit mit enormem Zeit- und Kostendruck ist diese kostenlose Hotline für Sie ein wertvoller Vorteil. Die Erfahrung zeigt, dass mit der telefonischen Erstberatung der Großteil der Rechtsfragen vollständig beantwortet wird und keine weiteren Schritte erforderlich sind. So können Sie akute Entscheidungen im Zusammenhang mit Corona rechtssicher treffen und Ihre Aufmerksamkeit anderen Dingen zuwenden.

Die Probleme im Wirtschafts- und Geschäftsverkehr in Zeiten von Corona sind vielfältig. Treten z. B. Lieferengpässe auf, stellt sich schnell die Frage nach möglichen Schadenersatzansprüchen. Dazu kann es bei einem wirtschaftlichen Abschwung auch zu Zahlungsproblemen und damit zu insolvenzrechtlichen Unklarheiten kommen. Auch mietrechtliche Konflikte, Fagen zum Handelsrecht u.a. können entstehen.

Ja. Ganz gleich, vor welche Rechtsfrage Sie im Zusammenhang mit der Corona-Krise gestellt wurden und werden: Sie bekommen auf jede Frage eine rechtssichere Antwort. Die Rechtsexperten der Hotline sind über ein Netzwerk in allen Rechtsgebieten zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit Corona bestens vorbereitet. So können sie ein breites Spektrum an Rechtsfragen auf unkompliziertem Wege schnell und zuverlässig bearbeiten.

Wählen Sie die Nummer 0221 9851 08026 der Hotline. Sie werden automatisch zu einem Anwalt durchgestellt. Nach dem Abgleich Ihrer Versicherungsschein-Nummer und Ihres Namens analysiert er im persönlichen Telefongespräch Ihre individuelle Sach- und Rechtslage für alle Corona bedingten Rechtsfragen. Er berät Sie außerdem zu Lösungsmöglichkeiten in diesem Zusammenhang – schnell, kostenlos und unkompliziert!

Wenn Sie noch keine Rechtsschutz-Versicherung haben, könnte Sie dies interessieren: