Gothaer Konzernzentrale Köln
Der Gothaer Konzern


Auf diesen Seiten informieren wir Sie über alles Wissenswerte rund um den Gothaer Konzern - von unserer Geschichte über die Unternehmensstruktur bis hin zu aktuellen Kennzahlen. Englischsprachige Informationen finden Sie unter dem folgenden Link.


Gothaer Group

Die Gothaer im Überblick

Der Gothaer Konzern ist mit 4,5 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und rund 4,1 Millionen versicherten Mitgliedern eines der größten deutschen Versicherungsunternehmen.


Händeschütteln
Partnerunternehmen

Die Gothaer arbeitet im Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich mit leistungsstarken und langjährigen Partnerunternehmen zusammen.


Partnerunternehmen


Kooperation mit Start ups
Start-ups

Die Gothaer als Hafen für Start-ups: Wir laden Sie ein, mit uns zusammenzuarbeiten.


Digitalisierung bei der Gothaer

Netzwerke: Logos Eurapco und AMICE
Netzwerke

Die Gothaer ist Teil des europäischen Versicherungsverbundes Eurapco und des Gegenseitigkeitsversicherungs- netzwerkes AMICE.


Eurapco und AMICE


Aktuelle Unternehmenskennzahlen

Die wesentlichen Unternehmens- kennzahlen haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen finden Sie in den jährlichen Geschäftsberichten des Konzerns.


Presseinformation: News und Infos für Journalisten
News und Infos für Journalisten

Ob Pressemitteilungen zu Konzern- und Marktthemen, Geschäftsberichte, Studien, Ansprechpartner, Fotos, Videos oder aktuelle Pressetermine: In unserem Pressebereich haben wir alle Informationen rund im die Gothaer für Sie zusammengefasst. Sie haben Fragen? Kommen Sie jederzeit gerne auf uns zu.


Pressebereich

Karriere bei der Gothaer: Haus III
Gestalten Sie die Zukunft der Gothaer


Die Gothaer bietet motivierten Mitarbeitern vom ersten Tag an erfüllende, verantwortungsvolle Aufgaben - und bei entsprechender Leistung interessante Entwicklungsperspektiven. Halten Sie jetzt auf unserem Stellenmarkt nach Ihrem Traumjob Ausschau.


Stellenmarkt

Starten Sie jetzt Ihre Karriere bei der Gothaer

Ob als Berufserfahrener, Absolvent, Student oder Schüler - wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die fachlich überzeugen und zu uns passen.


Kontinuierliche Weiterbildung und Talentförderung

Wir fördern kontinuierlich die Professionalität von Führungskräften, Projektleitern, Mitarbeitern, Auszubildenden und Studierenden sowie ganzen Organisationseinheiten durch geeignete Qualifizierungs- und Entwicklungsmaßnahmen.


Entdecken Sie unsere fairen Leitlinien und Leistungen

Die Gothaer bietet motivierten Mitarbeitern vom ersten Tag an erfüllende, verantwortungsvolle Aufgaben - und bei entsprechender Leistung interessante Entwicklungsperspektiven. Sie können sich auf respektvolles und faires Miteinander verlassen.


Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungsverträge online
Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten.


Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Versicherungsschutz im Ausland

Krank im Urlaub? Jeder Vierte musste im Ausland schon einmal zum Arzt. Die Gothaer Studie

Krank im Urlaub? Jeder Vierte musste im Ausland schon einmal zum Arzt

  • Nur etwas mehr als die Hälfte der Deutschen haben eine Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Für 70 Prozent ist Sicherheit in Bezug auf Unfälle und Erkrankungen im Urlaub sehr wichtig
  • Fünfstellige Beträge für Krankenrücktransport möglich

Beinbruch, Magen-Darm-Infekt oder Sonnenstich – im Urlaub kann immer etwas passieren. Tatsächlich musste jeder vierte Deutsche während einer Auslandsreise schon einmal einen Arzt aufsuchen. Das hat eine repräsentative Studie des internationalen Marktforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Gothaer Versicherung ergeben.

Nur knapp über die Hälfte hat eine Auslands-Krankenversicherung

Sorge vor Unall oder Erkrankung während einer Auslandsreise.

Doch nur die knappe Mehrheit (52 Prozent) der Deutschen verfügt über eine Auslandsreise-Krankenversicherung. Dabei macht sich laut der Studie die Mehrheit der Befragten bei den Urlaubsvorbereitungen zumindest „"ein wenig Sorgen" um Erkrankungen und Unfälle im Ausland (57 Prozent). Darüber hinaus geben 70 Prozent an, dass ihnen Sicherheit in Bezug auf Krankheiten und Unfälle im Urlaub sehr wichtig ist.

Krankenrücktransport – Beträge in fünfstelliger Höhe möglich

Gesundheitliche Vorfälle während einer Auslandsreise

Wenn tatsächlich etwas passiert, kann es teuer werden. Zwar mussten nur fünf Prozent der Befragten schon einmal während einer Auslandsreise stationär im Krankenhaus aufgenommen werden und lediglich zwei Prozent waren auf einen Krankenrücktransport angewiesen. Ralf Gebhardt, Leiter Produktmanagement der Gothaer Krankenversicherung, warnt trotzdem: "Wenn nach einer schweren Verletzung ein Krankenrücktransport notwendig wird, können schnell Beträge in fünfstelliger Höhe zustande kommen. Das kann ohne Versicherungsschutz existenzbedrohende Folgen haben. Deshalb gehört eine Auslandsreise-Krankenversicherung dringend ins Gepäck, um bei einem Urlaub im Ausland abgesichert zu sein und nicht auf den Kosten sitzen zu bleiben."

Auch viele Verbraucherzentralen empfehlen ausdrücklich den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Die meisten Tarife kosten nur wenige Euro im Jahr.

Persönliches Sicherheitsbedürfnis und Angst vor hohen Kosten

Sechs Gründe für den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung

Ein weiteres Ergebnis: Neben dem persönlichen Sicherheitsbedürfnis (68 Prozent) ist die Angst vor hohen Kosten (50 Prozent) – beispielsweise verursacht durch einen Krankenrücktransport – das Hauptmotiv für den Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung. Negative Erfahrungen, die die Befragten selbst oder Freunde und Verwandte ohne Versicherungsschutz gemacht haben, spielen mit fünf und sechs Prozent eine geringere Rolle.

Details zur Studie

Das internationale Marktforschungsinstitut YouGov befragte repräsentativ 2.030 Personen in Deutschland ab 18 Jahren zwischen dem 11.07.2017 und 13.07.2017 per Online-Fragebogen.

Sie haben Fragen?

Referent für Kompositversicherungen

Florentin Bub
Florentin Bub

+49 221 308-34532

florentin_bub@gothaer.de

Gothaer Allgemeine Versicherung AG