Gothaer Pedelec-Versicherung: Junge Frau fährt mit einem Pedelec.

Treten Sie sorgenfrei in die Pedale

Gothaer Pedelec-Versicherung

Besitzen Sie ein Pedelec, genauer gesagt ein S-Pedelec? Dann ist die Pedelec-Versicherung der Gothaer genau das Richtige für Sie. Sie erhalten bei uns bestmöglichen Versicherungsschutz und können Ihre Fahrt ohne große Anstrengung und ohne Sorgen genießen.

  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 100 Mio. Euro pauschal
  • Hervorragender Versicherungsschutz zum günstigen Preis
  • Sofortiger Erhalt des Kennzeichens bei Ihrem Gothaer Berater

Fragen und Antworten zur Pedelec-Versicherung

Als Oberbegriffe für beide sind Elektrorad oder Elektrofahrrad bekannt. Diese unterteilen sich in drei Unterkategorien:

Das klassische Pedelec (Pedal Electric Cycle): Das Pedelec unterstützt den Fahrer während des Tretens mit einer maximalen Geschwindigkeit von 25 km/h sowie einer Motorleistung von maximal 250 Watt. Es ist dem Fahrrad gleichgestellt, sodass Sie für das Pedelec kein Versicherungskennzeichen benötigen.

Das S-Pedelec (schnelles Pedelec): Das S-Pedelec kann eine maximale Geschwindigkeit von 45 km/h erreichen und benötigt eine Betriebserlaubnis. Die Leistung des Motors darf maximal 500 Watt betragen. Im Gegensatz zum klassischen Pedelec muss das S-Pedelec versichert werden und benötigt ein Versicherungskennzeichen.

Das E-Bike im engeren Sinne: Das E-Bike im engeren Sinne kann mit einem Elektromofa verglichen werden. Es wird mit einem Elektromotor angetrieben und fährt, auch ohne in die Pedale zu treten. Das E-Bike gilt bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 20 km/h und einer maximalen Motorleistung von 500 Watt als Kleinkraftrad. Auch für dieses Fahrzeug ist eine Betriebserlaubnis und ein Versicherungskennzeichen erforderlich.

Bei uns ist Ihr S-Pedelec mit den gleichen Leistungen versichert wie ein Moped.

Haftpflichtversicherung: Personen-, Sach- und Vermögensschäden pauschal bis zu 100 Mio. Euro

Teilkaskoversicherung: Versichert sind zum Beispiel Schäden durch Diebstahl, grobe Fahrlässigkeit oder durch Naturgewalten wie Sturm oder Hagel

Weitere Leistungen unter Mopedversicherung

Sind Sie mit einem klassischen Pedelec unterwegs, welches nicht versicherungspflichtig ist, und sind in einen Unfall verwickelt, so schützt Sie die Gothaer Privathaftpflichtversicherung vor den Ansprüchen der Unfallgegner. Eine gesonderte Versicherung ist nicht erforderlich.

Ihr klassisches Pedelec kann über einen Zusatzbaustein im Rahmen der Hausratversicherung gegen Diebstahl versichert werden. Ein S-Pedelec wird hingegen im Rahmen des Versicherungskennzeichens durch die Kfz-Teilkasko-Versicherung gegen Diebstahl abgesichert.

Und dann gibt es noch den Gothaer E-Bike Schutz: Damit ist Ihr E-Bike auch bei Unfall-, Fall- und Sturzschäden sowie Vandalismus abgesichert. Der Schutz gilt auch bei Elektronik- und Feuchtigkeitsschäden sowie bei Akkuverschleiß. Der Gothaer E-Bike-Schutz ist zusammen mit dem Fahrraddiebstahl-Baustein die perfekte Ergänzung in der Gothaer Hausrat Plus oder Premium.

Gothaer Versicherung vor Ort. Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe.

Berater in der Nähe

Finden Sie Ihren persönlichen Berater in Ihrer Nähe.

Sie möchten sich mit unserer Pedelec-Versicherung rundum günstig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater Ihrer Versicherung vor Ort.