Kfz-Versicherungen
Krankenversicherungen

Online-Rechner und Angebotsformulare zu weiteren Produkten finden Sie hier

Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall
Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder bei Ihrem Gothaer Versicherungsbüro vor Ort, telefonisch oder online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Telefonisch können Sie einen Schaden in Ihrem Versicherungsbüro vor Ort melden. Alternativ können Sie auch unsere Schadenhotline wählen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungsverträge online
Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Ihr Gothaer Versicherungsbüro vor Ort steht Ihnen gerne zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ihnen weitere Kontaktmöglichkeiten.


Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Bild Ratgeber: Infos für Ihre Gesundheit und ein sicheres Zuhause
Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Hier geht es zur Ratgeber Übersicht

Ratgeber zum Thema Auto: Eine Frau am Steuer
Ratgeber Reisen

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Gothaer Ratgeber Reisen bietet Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Reisen.



Ratgeber "Reisen"


Hausratversicherung

Hausratversicherung: Frau in der Küche, die ihre Sorge um den Hausrat, z. B. vor Schäden oder Diebstahl im Mülleimer verschwinden lässt.

Gothaer Hausratversicherung

Online abschließbar

Sorgen Sie sich nicht um Ihr Zuhause

Sie mögen Ihr Zuhause und besonders die Dinge, die Ihnen lieb und teuer sind. Doch was ist, wenn Ihre Lieblingsstücke z. B. bei einem Einbruch gestohlen werden, Ihr Hab und Gut in Flammen aufgeht oder Ihre wertvollen Möbel durch Leitungswasser beschädigt werden? Machen Sie sich keine Sorgen! Ihr Eigentum ist durch unsere Hausratversicherung passend und zuverlässig abgesichert.

  • Verlässlicher Schutz schon zum günstigen Beitrag
  • Wählbare Leistungspakete nach Ihrem Bedarf
  • Tipps zur Schadenprävention und schnelle Hilfe im Ernstfall
Angebot anfordern ► Jetzt Beitrag berechnen

Nur 2 Schritte bis zum Beitrag.

Ihre Leistungen der Gothaer Hausratversicherung

Oft gewählt
Basis Top Plus
Einbruchdiebstahl, Leitungs-
wasser, Sturm, Hagel, Feuer

Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Feuer, Blitzschlag


Die Grundgefahren der Hausratversicherung sind selbstverständlich abgesichert.

Versicherte Gefahren:

Brand, Blitzschlag, Explosion, Verpuffung, Implosion, Nutzwärme, Überschallknall, Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder seiner Ladung, Anprall eines sonstigen Fahrzeugs, seiner Teile oder Ladung, Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach Eindringen sowie Raub oder den Versuch einer solchen Tat, Leitungswasser, Sturm, Hagel.

Grobe Fahrlässigkeit

Grob fahrlässig herbeigeführter Versicherungsfall


Grobe Fahrlässigkeit liegt z. B. vor, wenn Sie eine Kerze unbeaufsichtigt herunterbrennen lassen und dadurch einen Feuerschaden an Ihrem Holz-Esstisch verursachen.

Überspannungsschäden
durch Blitz

Überspannungsschäden durch Blitz


Durch einen Blitzeinschlag in der nahen Umgebung kommt es zu einer Überspannung im Stromnetz und verursacht Schäden an TV und Computer.

Bis 10 %
der Versicherungssumme
Trickdiebstahl

Trickdiebstahl


Z. B. wenn sich jemand mit gefälschtem Ausweis Zutritt zu Ihrer Wohnung verschafft und dort in einem unbeobachteten Moment Ihre Geldbörse stiehlt.

Bis 3 % der
Versicherungssumme
Gesamter Hausrat

Gesamter Hausrat


Gebrauchs- und Verbrauchsgüter, Einrichtungsgegenstände.

Wertsachen

Wertsachen


Z. B. Pelze, Schmuck, Kunstgegenstände, Teppiche, Antiquitäten.

Bis 20 % der
Versicherungssumme
Bis 30 % der
Versicherungssumme
Bis 40 % der
Versicherungssumme
Davon außerhalb von Wertbehältnissen
Bargeld

Bargeld


Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem versicherten Einbruchdiebstahl entwendet der Täter u.a. auch Ihre Geldbörse mit Bargeld.

Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Bis 1.000 € Bis 2.000 € Bis 2.000 €
Urkunden, Wertpapiere

Urkunden, Sparbücher, Wertpapiere


Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem Brand werden u.a. auch Ihr Sparbuch, der notarielle Kaufvertrag für Ihre Immobilie und mehrere Aktien zerstört.

Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Bis 2.500 € Bis 5.000 € Bis 5.000 €
Schmuck, Münzen, Briefmarken

Schmuck, Edelsteine, Perlen, Münzen


Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem versicherten Einbruchdiebstahl entwendet der Täter u.a. auch Ihre goldenen Eheringe, die Perlenkette, sowie Ihre Münz- und Briefmarkensammlung.

Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Bis 20.000 € Bis 30.000 € Bis 30.000 €
Computerdateien

Computerdateien, Anwendungsprogramme


Ersetzt werden z. B. die Kosten für die Wiederherstellung von Daten bzw. Dateien durch einen Computerfachmann und die Wiederbeschaffung von Anwendungsprogrammen.

Bis 2 % der
Versicherungssumme
Bis 3% der
Versicherungssumme
Sengschäden

Sengschäden


Eine Zigarette wird auf dem Rand eines Aschenbechers abgelegt. Durch das Verglühen des vorderen Teils kippt die Zigarette vom Rand des Aschenbechers auf den Holztisch des Versicherungsnehmers und beschädigt die Oberfläche. Ebenfalls versichert: Rauch- und Rußschäden.

Wasserschäden durch Aquarien, Wasserbetten

Wasserschäden durch Aquarien, Wasserbetten


Z. B. das Wasserbett des Versicherungsnehmers ist undicht und es entsteht ein Schaden am Teppich.

Transportmittelunfall

Transportmittelunfall


Z.B. wenn beim Auffahrunfall Ihr Laptop zu Bruch geht

Schutz bei Obliegenheitsverletzungen

Schutz bei Obliegenheitsverletzungen


Z.B. haben Sie Ihre Heizung in der Frostperiode ausgestellt und sind verreist.

Bis 5.000 €
Diebstahl aus KFZ inkl. Dachboxen

Diebstahl aus KFZ


Außer Bargeld und Wertsachen, z. B. ein unbekannter Täter zerschlägt die Fensterscheibe Ihres Kfz und entwendet eine Sonnenbrille sowie eine Jacke auf dem Rücksitz.

Bis 2 % der
Versicherungssumme
Bis 3 % der
Versicherungssumme
Diebstahl aus Kranken-
zimmern und Zugabteilen

Diebstahl aus Krankenzimmern, Schiffskabinen und Zugabteilen


Wertsachen sind bis 500 Euro abgesichert.

Bis 2 % der
Versicherungssumme
Bis 3 % der
Versicherungssumme
Diebstahl von
Gartenmöbeln, -geräten

Diebstahl von Gartenmöbeln, -geräten


Inkl. Gartengrills, - roboter und Heizstrahler.

Bis 2 % der
Versicherungssumme
Bis 3 % der
Versicherungssumme
Aufräumungskosten

Aufräumungskosten


Hierzu zählen auch Bewegungs- und Schutzkosten. Dazu gehören Aufräumen, Wegräumen und Abtransport von Resten versicherter Sachen zum nächsten Ablagerungsplatz.

Transport- und Lagerkosten

Transport- und Lagerkosten


Hierzu zählen der Transport und die Lagerung versicherter Sachen, wenn die Wohnung unbenutzbar ist und die Lagerung in einem benutzbaren Teil der Wohnung nicht zumutbar ist.

Bis max. 200 Tage Bis max. 200 Tage Bis max. 300 Tage
Schadenabwendungskosten

Schadenabwendungs- und Minderungskosten


Z. B. Abdecken des Hausrates mit Folie

Schlossänderungskosten

Schlossänderungskosten


Für Türen der Wohnung oder für dort befindliche Wertschutzschränke, z. B. wenn Ihre Schlüssel durch einen Raub abhanden gekommen sind.

Hotelkosten
Bis 100 € pro Tag
für max. 100 Tage
Bis 200 € pro Tag
für max. 150 Tage
Bis 200 € pro Tag
für max. 200 Tage

Ihre passenden Zusatzleistungen

Fahrraddiebstahl – Ihr Schutz für unterwegs

In Deutschland werden jährlich hunderttausende Räder gestohlen, Tendenz steigend. Gerade wer viel unterwegs ist und sein Rad oft im Fahrradständer abstellt, ist besonders gefährdet. Egal ob vor dem Supermarkt, der Arbeitsstelle oder dem Schwimmbad – trotz Sicherung durch ein Schloss ist das Rad vor einem Diebstahl nicht sicher. Auch steigt mit dem Wert des Fahrrads das Risiko, dass es gestohlen wird.

Im Fall der Fälle ist dies vor allem ärgerlich, aber auch mit einigem Aufwand und Kosten für ein neues Fahrrad verbunden. Den Ärger können wir Ihnen leider nicht ersparen, aber Sie gegen den finanziellen Verlust schützen – und das zum günstigen Preis.

Wir ersetzen Ihren Schaden auch, wenn Ihr Fahrrad oder Fahrradanhänger in der Nacht gestohlen wurde.

  • Rund um die Uhr
  • Nicht versicherungspflichtige Elektrofahrräder (Pedelecs) bis max. 25 km/h
  • Inkl. Fahrradanhänger und Kinderwagen
  • Wählbare Entschädigungsgrenze bis zehn Prozent der Versicherungssumme

Glasbruch – Bei Scherben zahlen wir

Ob eingeworfene Terrassentüre, Vandalismus oder Unwetter – Glasbruch kann schnell teuer werden. Schließen Sie Glasschäden günstig in Ihren Versicherungsschutz mit ein. Wir ersetzen Ihnen sogar selbst verursachte Missgeschicke. Mitversichert sind auch:

  • Verglasung des Mobiliars
  • Aquarien- und Terrarien-Scheiben
  • Ceran- und Induktionskochflächen
  • Verglasungen aus Kunststoff, z. B. Duschkabinen

Weitere Elementarschäden – Sicherheit bei Naturgewalten

In Deutschland häufen sich starke Regenfälle, Hochwasser und stürmische Unwetter. Durch den Einschluss von Elementarschäden in Ihre Hausratversicherung sind Sie bei Schäden an Ihrem Hausrat durch Naturgewalten finanziell auf der sicheren Seite.

Beispielsweise, wenn Ihre Wohnung im Erdgeschoss nach einem Unwetter überschwemmt wird und als Folge die komplette Einrichtung stark durchnässt und somit ersetzt werden muss.

  • Überschwemmung
  • Witterungsbedingter Rückstau*
  • Erdrutsch/Erdbeben/Erdsenkung
  • Schneedruck, Lawinen

*Wenn z. B. nach einem Unwetter die Kanalisation überlastet ist und dadurch ein Rückstau entsteht, der die Wohnung oder die Kellerräume überschwemmt und damit den Hausrat zerstört.

Was Sie noch wissen sollten

Versichert sind Ihre Sachen mit der Hausratversicherung auch:

  • Außerhalb Ihrer Wohnung, weltweit, z. B. im Hotel
    Basis: Bis drei Monate, max. zehn Prozent der Versicherungssumme
    Top und Plus: Bis sechs Monate, max. 20 Prozent der Versicherungssumme
  • Während des Umzugs im Inland haben Sie übergangsweise Versicherungsschutz in beiden Wohnungen für maximal drei Monate
  • In verschließbaren Gemeinschaftsräumen, z. B. Fahrradkeller
  • Wenn Sie unterwegs unter Gewaltandrohung beraubt werden
  • Der Hausrat Ihrer Kinder während Ausbildung oder Studium

Ratgeber "Sicheres Zuhause"


Mit den richtigen Vorsichtsmaßnahmen können Sie sich wirkungsvoll gegen viele Gefahren schützen oder ihnen vorbeugen. Zu wissen, worauf man achten sollte oder wie man gar im Ernstfall das Schlimmste verhindert, ist manchmal entscheidend.

Unser Ratgeber informiert Sie über die größten Risiken zu Hause und gibt Ihnen wichtige Tipps zur Schadenprävention und Hilfe im Ernstfall. Laden Sie sich Ihr persönliches Exemplar gleich hier herunter.

Ratgeber "Sicheres Zuhause"

Unterstützung, wenn es darauf ankommt


Sie haben sich ausgesperrt oder brauchen einen verlässlichen Handwerker für die Renovierung? Wir helfen Ihnen gerne schnell und unkompliziert weiter und vermitteln Ihnen Handwerker- oder Dienstleistungs-Services. Unser gebührenfreies Service-Telefon erreichen Sie rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr.


Als Kunde der Gothaer profitieren Sie von diesem exklusiven Service.

Fragen und Antworten zur Hausratversicherung

Was bedeutet Hausrat?

Im Rahmen der Hausratversicherung gehören zum Hausrat alle Dinge, die in einem Haushalt zur Einrichtung, zum Gebrauch oder Verbrauch dienen. Dazu zählen u. a.

  • Möbel
  • Kleidung
  • Haushaltsgeräte
  • Unterhaltungselektronik
  • Schmuck
  • Hobby- und Sportgeräte
  • Musikinstrumente
  • Vorräte
  • Blumen etc.

Wichtig für Sie als Mieter: Alle Bestandteile, die Sie auf Ihre Kosten angeschafft, auf eigene Kosten in das Gebäude eingefügt oder übernommen haben und für die Sie auch die Gefahr tragen, sind ebenfalls in der Gothaer Hausratversicherung mitversichert. Im Schadensfall ersetzen wir Ihnen natürlich den Neuwert dieser Dinge.

Außerdem sind auch Wertsachen wie zum Beispiel Bargeld, Schmuck, Kunstgegenstände, handgeknüpfte Teppiche oder Münzen Bestandteile des Hausrats. Neben den alltäglichen Haushaltsgegenständen sollten die Wertgegenstände gesondert im Versicherungsvertrag der Hausratversicherung aufgeführt werden.

Welche Gefahren sind durch die Hausratversicherung abgedeckt?

Die Hausratversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen verschiedener Gefahren.

Versichert sind Beschädigung, Zerstörung oder Abhandenkommen des Hausrats durch folgende Risiken:

  • Einbruchdiebstahl
  • Raub
  • Vandalismus nach Eindringen
  • Brand
  • Blitzschlag
  • Explosion
  • Leitungswasser
  • Sturm
  • Hagel

Zusätzlich können Sie noch folgende Gefahren versichern:

Weitere Elementargefahren wie zum Beispiel

  • Einbruchdiebstahl
  • Überschwemmung
  • Rückstau
  • Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch
  • Schneedruck, Lawinen
  • Vulkanausbruch
  • und Glasbruch

Was sind Wertsachen?

Im Rahmen der Hausratversicherung gelten als Wertsachen: Bargeld, Urkunden, Sparbücher, Wertpapiere, Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Briefmarken, Telefonkarten, Münzen, Medaillen, Pelze, handgeknüpfte Teppiche, Ölgemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Grafiken, Antiquitäten, die über 100 Jahre alt sind (jedoch ohne Möbel), sowie Gegenstände aus Silber, Gold oder Platin.

Entsprechend dem von Ihnen gewünschten Deckungsumfang sind diese in der Hausratversicherung in unterschiedlicher Höhe mitversichert: bei der Basisdeckung bis 20 Prozent, bei der Topdeckung bis 30 Prozent und bei der PlusDeckung bis 40 Prozent. Werden die Wertsachen außerhalb von Wertbehältnissen, wie einem Safe, aufbewahrt, gelten unter Umständen geringere Grenzen. Nähere Informationen entnehmen Sie unserer Leistungsübersicht unter "Einbruch und Diebstahl".

Welche Kosten übernimmt die Hausratversicherung?

In der Hausratversicherung werden zahlreiche Kostenpositionen übernommen, zum Beispiel Aufräumungskosten, Transport- und Lagerkosten sowie Hotelkosten.

In welcher Höhe die notwendigen und tatsächlich angefallenen Kosten erstattet werden, richtet sich nach der gewählten Tarifauswahl Ihrer Hausratversicherung.

Welche Rolle spielt die Wohnfläche?

Die Wohnfläche wird im Versicherungsantrag erfragt. Sie dient als Orientierungsgröße für die Festsetzung der Versicherungssumme Ihrer Hausratversicherung.
Unsere Empfehlung: Bei der Wahl von 650 Euro/qm Wohnfläche gewähren wir Unterversicherungsverzicht.

Bei der Feststellung der Wohnungsgröße sollte deshalb mit besonderer Sorgfalt vorgegangen werden.

Die Wohnfläche ermittelt sich aus der Grundfläche aller Räume einschließlich Hobbyräumen. Unberücksichtigt bleiben Treppen, Balkone, Loggien, Terrassen, Keller-, Speicher- und Bodenräume, wenn diese nicht zu Wohn- oder Hobbyzwecken genutzt werden.

Wie sind Fahrräder und Elektrofahrräder (Pedelecs) abgesichert?

Ihr Fahrrad ist in der Gothaer Hausratversicherung zum Neuwert versichert. Entsprechend sollten Sie die Versicherungssumme wählen.

Fahrräder:
Im Rahmen der Hausratversicherung sind Fahrräder bei Einbruchdiebstahl in Ihrer Wohnung, im abgeschlossenen Keller oder der verschlossenen Garage als Hausrat mitversichert. Der Wert der Fahrräder muss bei der Ermittlung der Versicherungssumme mit eingerechnet werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Fahrräder gegen einfachen Diebstahl abzusichern. Hierbei ist zu beachten, dass die Fahrräder in verkehrsüblicher Weise durch ein Schloss oder mindestens in gleichwertiger Weise gesichert sein müssen. Zur Vereinfachung bieten wir die Absicherung in unserem Webrechner in drei Stufen an, und zwar für ein Prozent, zwei Prozent und drei Prozent der Versicherungssumme. Die Fahrraddiebstahlversicherung knüpft immer an eine Hausratversicherung an. Ein separater Abschluss ist nicht möglich.

Elektrofahrräder (Pedelecs):
Pedelecs sind in der Hausratversicherung und Fahrraddiebstahlversicherung versichert, sofern sie folgende Kriterien erfüllen: Das Pedelec (Pedal Electric Cycle) unterstützt den Fahrer mit einem Elektromotor bis maximal 250 Watt, während des Tretens und nur bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Eine eventuell vorhandene Anfahr-/Schiebehilfe ist auf 6 km/h begrenzt. Dies ist in der Regel der Fall, sofern kein Mofa-Kennzeichen benötigt wird.

Für Pedelecs gelten die gleichen Absicherungspflichten durch ein Schloss oder ähnliches wie für Fahrräder.

Welche Versicherungssumme sollte ich vereinbaren?

Die Hausratversicherung wird mit einer Versicherungssumme abgeschlossen. Diese sollte dem Neuwert aller Sachen (einschließlich Kleidung, Teppiche und Wertsachen) zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses der Hausratversicherung entsprechen. Denn die Gothaer Hausratversicherung ersetzt im Schadensfall jedes zerstörte oder gestohlene Stück des versicherten Hausrats zum Wiederbeschaffungspreis bzw. Neuwert. Wertsachen sind entsprechend dem gewünschten Deckungsumfang in unterschiedlicher Höhe mitversichert: Gothaer Hausrat: bis 20 Prozent, Gothaer HausratTop: bis 30 Prozent, Gothaer HausratTop mit PlusDeckung: bis 40 Prozent.

Was bedeutet die Anpassung der Versicherungssumme?

Die Versicherungssumme wird jährlich automatisch an die Kaufpreisentwicklung angepasst, damit keine Unterversicherung bei der Hausratversicherung entsteht. Maßgeblich für die Anpassung ist die Veränderung des Preisindex für Verbrauchs- und Gebrauchsgüter ohne Nahrungsmittel und ohne normalerweise nicht in der Wohnung gelagerte Güter. Es ist besonders bei größeren Anschaffungen darauf zu achten, die Versicherungssumme zu überprüfen und ggf. eine Anpassung ergänzend zur jährlichen Summenanpassung vornehmen zu lassen.

Was bedeutet Unterversicherungsverzicht?

Eine Unterversicherung besteht dann, wenn der tatsächliche Wert des Hausrats höher als die vereinbarte Versicherungssumme ist, d. h. dass nur ein Teil des Hausrats versichert ist. In einem Schadensfall hat dann der Versicherungsnehmer auch nur Anspruch auf eine anteilige Entschädigung aus der Hausratversicherung. Um diesen Fall auszuschließen, soll eine dem Wert des Hausrats entsprechende Versicherungssumme abgeschlossen werden. Die Versicherungssumme ist die Obergrenze der Entschädigung aus der Hausratversicherung.

Ein Beispiel: Herr Müller hat im Versicherungsvertrag seiner Hausratversicherung eine Versicherungssumme von 40.000 Euro vereinbart. Bei einem Leitungswasserschaden stellt sich heraus, dass der Hausrat von Herrn Müller einen tatsächlichen Wert von 70.000 Euro aufweist. Sein Schaden beläuft sich auf 7.200 Euro.

Herr Müller bekäme im Rahmen seiner Hausratversicherung von seinem Versicherer nach Anrechnung der Unterversicherung nicht 7.200 Euro erstattet, sondern nur anteilig 4.114,28 Euro. (Versicherungssumme (40.000 Euro)* Schadenkosten (7.200 Euro) : tatsächlichen Versicherungswert (70.000 Euro))

Bei der Gothaer Hausratversicherung empfehlen wir Ihnen automatisch eine Versicherungssumme von mindestens 650 Euro pro Quadratmeter. Denn damit ist Ihnen der Vorteil des Unterversicherungsverzichtes sicher. Dadurch ist die im oben genannten Beispiel beschriebene Kürzung für Sie nicht von Bedeutung und Sie sind auf der sicheren Seite.

Woran orientiert sich die Beitragshöhe einer privaten Hausratversicherung?

Aufgrund statistischer Daten werden in der Hausratversicherung verschiedene Tarifzonen unterschieden. Da zum Beispiel das Einbruchrisiko in der Stadt höher ist als in ländlichen Gebieten, ist hier der Beitrag höher. Weiterhin wirken sich die Wohnungsgröße und die Bauweise des Gebäudes auf die Beitragshöhe in der Hausratversicherung aus. Die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung wirkt sich beitragsmindernd aus. Informieren Sie sich über Ihren Beitrag bei der Gothaer.

Was muss ich bei einem Wohnungswechsel beachten?

Der Versicherungsschutz einer Hausratversicherung geht bei einem Umzug automatisch auf die neue Wohnung über. Während des Umzugs besteht der Versicherungsschutz in beiden Wohnungen. Allerdings erlischt der Schutz der Hausratversicherung in der alten Wohnung spätestens drei Monate nach Umzugsbeginn. Melden Sie der Gothaer den Umzugsbeginn und Ihre neue Anschrift so schnell wie möglich. In der PlusDeckung sind Ihre Sachen sogar bei Transportmittelunfall versichert.

Aufgrund der Tarifzoneneinteilung kann sich die Höhe der Prämie in der Hausratversicherung nach einem Umzug verändern. Wird die Prämie erhöht, dann haben Sie ein Kündigungsrecht.

Was ist nach einem Schadensfall zu beachten?

Um einen reibungslosen Ablauf der Schadenregulierung zu gewährleisten, sollten Sie folgende Schritte einleiten:

  • Zeigen Sie jeden Einbruch oder Raub bei der zuständigen Polizeidienststelle an.
  • Rufen Sie in Brandfällen sofort die Feuerwehr.
  • Verändern Sie möglichst nichts, um eine Verwischung der Spuren zu vermeiden.
  • Schildern Sie den genauen Tathergang.
  • Helfen Sie bei der Feststellung von Ursache und Höhe des Schadens, indem Sie Auskünfte erteilen und Belege vorzeigen.
  • Bei einem Fahrraddiebstahl teilen Sie der Polizei Hersteller, Modell und Rahmennummer mit.
  • Machen Sie eine Liste aller entwendeten Gegenstände und reichen diese bei der Polizei und der Gothaer ein.

Melden Sie der Gothaer unverzüglich den entstandenen Schaden!

Sind geliehene Sachen in der Hausratversicherung mitversichert?

Geliehene Sachen, zum Beispiel Bücher aus der Leihbücherei, sind durch die Hausratversicherung abgesichert, soweit diese sich in der Wohnung oder im persönlichen Gebrauch befinden.

Vorteil der HausratTop: Fremdes Eigentum ist auch bei Diebstahl aus Ihrem KFZ versichert.

Versicherungsbedingungen der Gothaer Hausratversicherung

Ratgeber - Sicheres Zuhause

Schützen Sie Ihr Zuhause vor Einbrüchen.

Der Gothaer Ratgeber Sicheres Zuhause gibt Tipps, wie Sie Ihr Hab und Gut schützen können und Antworten auf Themen wie Schutz vor Feuer, Einbruch und Naturkatastrophen. Erhalten Sie in unserem Ratgeber alle wichtigen Informationen, wie Sie Ihr Heim rund um schützen können. Darüber hinaus bietet Ihnen die Gothaer Hausratversicherung finanzielle Sicherheit!

Ihr persönlicher Gothaer Berater ist für Sie da

Landkarte: Finden Sie einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten Ihr Hab & Gut mit der Hausratversicherung passend und zuverlässig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Gothaer Berater Ihrer Versicherung vor Ort.




Das könnte Sie auch interessieren

Haus- und Wohnungsschutzbrief

Sie fühlen sich wohl in Ihrem Heim? Aber was ist, wenn die Heizung ausfällt, der Abfluss verstopft ist oder Sie sich aussperren? Mit dem Haus- und Wohnungsschutzbrief der Gothaer bekommen Sie schnelle Hilfe.

Haus- und Wohnungsschutzbrief

Private Haftpflichtversicherung

Verabschieden Sie sich von Ihren Sorgen um den Schadenersatz. Die private Haftpflichtversicherung schützt Sie zuverlässig vor gesetzlichen Haftpflichtansprüchen Dritter, die Ihre finanzielle Existenz gefährden können und wehrt unberechtigte Ansprüche ab.

Private Haftpflichtversicherung

Wohngebäudeversicherung

Schützen Sie Ihre eigenen vier Wände zuverlässig gegen existenzielle Gefahren wie Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel oder Blitzschlag. Wählen Sie aus drei Leistungspaketen das für Sie passende.


Wohngebäudeversicherung