Bild: Herz-Kreislauf

Wir geben Ihnen Sicherheit

Das Herz ist der Motor unseres Lebens. Entsprechend groß ist die Angst, wenn dieses wichtige Organ erkrankt ist. Als moderner Gesundheitspartner möchte die Gothaer Ihnen gemeinsam mit CARDIOGO im Alltag ein Stück Sicherheit, Gewissheit und Freiheit zurückgeben.

Mit CARDIOGO mehr Sicherheit im Alltag

Menschen mit Herzerkrankungen kennen das: Bei jedem Ziehen im Brustkorb schießt sofort die Frage durch den Kopf "Ist es etwas Ernstes?". Nicht selten wird der Alltag von Sorgen um die eigene Herzgesundheit oder Angst vor einem Herzinfarkt bestimmt. Man fragt sich: "Was mache ich nachts oder am Wochenende, wenn ich mich nicht gut fühle?" oder "Kann ich überhaupt noch reisen?"

CARDIOGO, der weltweit erste telemedizinische Bereitschaftsdienst kann Ihnen die Sicherheit, die Sie sich wünschen, zurückgeben.

Das Paket kombiniert einfach zu bedienende Technik mit persönlicher Beratung und besteht aus folgenden Komponenten:

Mobiles EKG-Gerät:

Jederzeit und überall kann mittels dieses Gerätes ein aussagekräftiges 1-Kanal- oder bei Bedarf ein 12-Kanal-EKG aufgezeichnet werden, welches automatisch mit Hilfe der CARDIOGO-App in der digitalen Gesundheitsakte gespeichert wird.

Digitale Gesundheitsakte:

Diese wird gemeinsam mit dem eigenen Kardiologen oder alternativ mit einem Mitarbeiter des CARDIOGO-Teams angelegt und speichert alle relevanten medizinischen Informationen (Anamnese, Dokumente, Medikation, EKGs).

CARDIOGO-App:

Aufgezeichnete EKGs werden über die App in die digitale Gesundheitsakte gesendet. Zudem ist es aus der App heraus möglich, den Kardiologen anzurufen.

Kardiologischer Bereitschaftsdienst:

Sofern der behandelnde Kardiologe nicht erreichbar ist, stehen Ihnen rund um die Uhr Kardiologen aus dem CARDIOGO-Netzwerk zur Verfügung.

Im Falle von Herzbeschwerden oder Unwohlsein zeichnet der Betroffene schnell und einfach ein EKG auf, welches über die App automatisch in die digitale Gesundheitsakte gesendet wird. Im Anschluss muss lediglich der "Kardiologen anrufen"-Button bestätigt werden und der Kunde wird unverzüglich mit seinem persönlichen Kardiologen oder - falls dieser nicht erreichbar ist - mit einem Kardiologen aus dem CARDIOGO-Netzwerk verbunden. Auf Grundlage des persönlichen Gesprächs sowie der Gesundheitsakte und dem aktuellen EKG ist es möglich, unmittelbar eine fundierte Diagnose zu stellen und dem Betroffenen zu helfen. Im Anschluss wird das Beratungsgespräch dokumentiert und in der Gesundheitsakte gespeichert. Zudem erhält der Kunde eine entsprechende GOÄ Rechnung.

Entdecken Sie jetzt > CARDIOGO

Cardiogo

Voraussetzungen und Kostenerstattung

Die Gothaer Krankenversicherung AG erstattet Ihnen als Vollversichertem die Kosten für das Service-Paket von CARDIOGO im tariflichen Rahmen, sofern die medizinische Notwendigkeit hierfür gegeben ist.

Diese liegt bei einer der folgenden ärztlich festgestellten Symptomatiken vor:

  • Akutes Koronarsyndrom mit mindestens einer stationär durchgeführten Intervention im letzten Jahr
  • Herzinfarkt in der Vergangenheit mit aktuell hoher psychokardiologischer Belastung
  • Herzinsuffizienz mit erhöhten BNP und proBNP-Werten oder Dekompensation der Erkrankung in den letzten zwölf Monaten
  • Vorhofflimmern und Vorhofflattern, tachykarde Herzrhythmusstörungen
  • Vorhandensein eines implantierbaren Defibrillators

Ein Vertragsverhältnis kommt unmittelbar zwischen Ihnen und CARDIOGO zustande.

Kontakt

Genaue Informationen zur Erstattungsfähigkeit und -höhe erhalten Sie bei Ihrem Kundenservice Gesundheit:

0221 308-21111

kv_leistung@gothaer.de

Weitere Beiträge

Angebote für Menschen mit Diabetes

Informieren Sie sich über neuartige Messmethoden, digitale App-Lösungen und begleitende Betreuungsangebote.

Arzneimittelausgaben

Die Gothaer bietet Ihnen Rundum-Unterstützung, z. B. durch einen Arzneimittel-Check, einen Online-Preisvergleich und Kooperationen mit Arzneimittelherstellern.