Bild Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder bei Ihrem Gothaer Versicherungsbüro vor Ort, telefonisch oder online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Telefonisch können Sie einen Schaden in Ihrem Versicherungsbüro vor Ort melden. Alternativ können Sie auch unsere Schadenhotline wählen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Bild Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungs-Verträge online

Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Ihr Gothaer Versicherungsbüro vor Ort steht Ihnen gerne zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ihnen weitere Kontaktmöglichkeiten.


Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Bild Ratgeber: Infos für Ihre Gesundheit und ein sicheres Zuhause
Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Hier geht es zur Ratgeber Übersicht

Bild Ratgeber zum Thema Auto. Mann sitzt hinter einem Lenkrad.
Ratgeber Reisen

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Gothaer Ratgeber Reisen bietet Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Reisen.



Ratgeber "Reisen"


Fürs Alter sparen mit der Rürup-Rente

Bild Krankenvollversicherung: Frau trinkt Kaffee

Selbständige profitieren nicht von der Riester-Rente. Und auch in den Genuss der Betriebsrente kommen sie meist nicht. Diese Lücke wollte der Sozialpolitiker Bert Rürup schließen und erfand die Basis-Rente, die schon bald nach ihm Rürup-Rente genannt wurde.

Rechtzeitig für die private Rente zu sparen, ist insbesondere für Selbständige wichtig. Im Gegensatz zu Angestellten gibt es für diese Berufsgruppen kaum eine gesetzliche oder berufsständische Absicherung, so dass wirklich 100 Prozent der gewünschten Rente selbst angespart werden müssen.

Mit der Basisrente – wie sich die Rürup-Rente offiziell nennt - wurde eine Lösung geschaffen, mit der nicht sozialversicherungspflichtige Selbständige und Freiberufler steuervergünstigt für die Zeit nach dem aktiven Berufsleben vorsorgen können. Die Idee hat Erfolg: Seit Einführung in 2005 ist die Anzahl der Verträge kontinuierlich gestiegen.

Rürup-Rente baut auf hohe Flexibilität

Während der Ansparphase können die Beiträge als Sonderausgabe vom persönlichen Einkommen abgezogen werden, für 2016 in Höhe von 82 Prozent, ansteigend auf 100 Prozent des angesparten Geldes im Jahr 2025. Maximal dürfen 22.767 Euro von Singles und 45.435 Euro von Ehepaaren eingezahlt werden. Davon abgesehen bietet die Rürup-Rente Zusatzoptionen. So können die eigenen Beitragszahlungen flexibel und abhängig vom Jahreserfolg gestaltet werden. Der Selbständige kann dann - neben seiner festen laufenden Zahlung - am Ende eines erfolgreichen Jahres mithilfe einer Sonderzahlung seine Rente auffüllen und Steuern sparen. Beitragsfreistellungen sind bei Zahlungsschwierigkeiten möglich.

In der Rentenphase greift die nachgelagerte Besteuerung. Die Auszahlung der Rente muss lebenslang erfolgen. Das Prinzip der Leibrente besagt auch, dass sie nicht beliehen und auch nicht verschenkt oder vererbt werden kann. Eine einmalige Kapitalauszahlung kann ebenfalls nicht erfolgen. Dennoch sind die Produkte sehr vielseitig und reichen von einer klassischen Rentenversicherung bis hin zu fondsgebundenen Produkten. Darüber hinaus gibt es bei Bedarf auch einen Schutz gegen Berufsunfähigkeit oder für Hinterbliebene.

Gothaer Tipp

Die angemessene Vorsorge sollte grundsätzlich im Businessplan fest einkalkuliert sein. Denn gerade Existenzgründer schieben das Thema Altersvorsorge gerne auf die lange Bank. Sie gehört aber zu einer seriösen Budgetplanung unabdingbar dazu. Zumal – falls dann doch das Unternehmen aufgegeben werden muss – die eingezahlten Beiträge Hartz-4-sicher angelegt sind.

Ihr persönlicher Gothaer Berater ist für Sie da

Landkarte: Finden Sie einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe

Sie haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe.

Das könnte Sie auch interessieren

Was tun nach einem Autounfall?

Viele Autofahrer, die in einen Unfall verwickelt sind, sind so aufgeregt, dass sie sich nicht an die elementarsten Regeln halten.

Was tun nach einem Autounfall?

Autofahren bei Regen

Seien Sie gut vorbereitet für den Fall, dass Sie einmal bei Regen Auto fahren und plötzlich Probleme mit Aquaplaning bekommen.

Autofahren bei Regen