Bild Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder bei Ihrem Gothaer Versicherungsbüro vor Ort, telefonisch oder online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Telefonisch können Sie einen Schaden in Ihrem Versicherungsbüro vor Ort melden. Alternativ können Sie auch unsere Schadenhotline wählen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Bild Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungs-Verträge online

Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Ihr Gothaer Versicherungsbüro vor Ort steht Ihnen gerne zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ihnen weitere Kontaktmöglichkeiten.


Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Bild Ratgeber: Infos für Ihre Gesundheit und ein sicheres Zuhause
Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Hier geht es zur Ratgeber Übersicht

Bild Ratgeber zum Thema Auto. Mann sitzt hinter einem Lenkrad.
Ratgeber Reisen

Sommerzeit ist Reisezeit. Der Gothaer Ratgeber Reisen bietet Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Reisen.



Ratgeber "Reisen"


Gefahrenherd Hausbau: Unfallversicherung für Bauherren

Bild: Handwerker bei der Arbeit

Der Hausbau ist ein Gefahrenherd. Schnell ist auch dem Bauherrn, der selbst mit anpackt, etwas passiert. Finanziell hilft dann die private Unfallversicherung. Und auch helfende Angehörige sollten nicht vergessen werden. Für sie ist gesetzlicher Schutz sogar eine Pflicht.

Der Bauherr wollte auf der Baustelle seines Hauses nur mal eben mit anpacken und den Handwerkern beim Verladen der Geräte helfen. Da landet ein schwerer Vorschlaghammer auf seinem linken Fuß. Diagnose: Knochenbruch und somit Krankenhausaufenthalt. Private Bauherren überschätzen immer wieder ihre eigenen körperlichen Fähigkeiten, wenn es um den Bau ihres Traumhauses geht. Als Faustregel gilt – übrigens auch für Banken – dass nicht mehr als zehn Prozent der Bausumme von einem handwerklichen Laien selbst erbracht werden können.

Unwissenheit führt dabei schneller zu Unfällen, die sogar bis hin zur teilweisen Invalidität führen können. Da Bauherr und Ehepartner selbst nicht bei der Bauberufsgenossenschaft gegen Unfallschäden bei Eigenleistungen am Bau pflichtversichert werden können, macht deshalb der Abschluss einer privaten Unfallversicherung Sinn, um zumindest die finanziellen Folgen solcher Risiken abzusichern.

Unfallversicherung - auch beim Hausbau

Weltweit gültig ist die private Unfallversicherung. Da sind natürlich auch Unfälle auf der Baustelle versichert. Die Versicherung ist dabei recht unkompliziert. Zwar gibt es bei vielen Versicherungsgesellschaften unterschiedliche Tarife mit einer Reihe von möglichen Zusatzoptionen. Aber schwierige Gesundheitsfragen werden nicht gestellt. Vielmehr ist die Art der beruflichen Tätigkeit entscheidend. Wenn also der Bauherr im kaufmännischen Bereich tätig ist, ist die Versicherung günstiger als wenn er im handwerklichen Bereich beschäftigt ist. Dennoch gilt auch für kaufmännisch Tätige der volle Versicherungsschutz auf der eigenen Baustelle, obwohl hier eine handwerkliche Tätigkeit durchgeführt wird. Gesondert darüber informieren muss der Versicherte nicht.

Für private Helfer beim Hausbau gilt Pflicht zur Unfallversicherung

Wenn Verwandte und Freunde auf der Baustelle helfen, besteht für sie Versicherungspflicht. Diese Helfer müssen bei der Berufsgenossenschaft Bau gemeldet werden, die für sie die Bauherren-Helferversicherung einrichtet. Dass diese Absicherung notwendig ist, zeigen die Fakten: Zahlreiche Menschen verunglücken auf der Baustelle.

Risikolebensversicherung zur Absicherung der Finanzierung

Der Bau einer Immobilie ist immens teuer, für viele Bauherren das teuerste Investment überhaupt in ihrem Leben. Oftmals bestimmt das die finanzielle Zukunft der nächsten 30 Jahre. Damit die Hinterbliebenen beim Tod des Hauptverdieners nicht in ein finanzielles Loch fallen, ist der Abschluss einer Risikolebensversicherung sehr wichtig. Die Banken fordern das in der Praxis von ihren Schuldnern ohnehin.

Gothaer Tipp

Was für den Bauherren selbst gilt, gilt auch für den Ehepartner: Hier besteht ebenfalls keine gesetzliche Unfallversicherung. Deshalb sollte auch mit einer privaten Unfallversicherung vorgesorgt werden. Viele Versicherungsunternehmen bieten günstige Partnertarife an.

Ihr persönlicher Gothaer Berater ist für Sie da

Landkarte: Finden Sie einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe

Sie haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe.

Das könnte Sie auch interessieren

Was tun nach einem Autounfall?

Viele Autofahrer, die in einen Unfall verwickelt sind, sind so aufgeregt, dass sie sich nicht an die elementarsten Regeln halten.

Was tun nach einem Autounfall?

Autofahren bei Regen

Seien Sie gut vorbereitet für den Fall, dass Sie einmal bei Regen Auto fahren und plötzlich Probleme mit Aquaplaning bekommen.

Autofahren bei Regen