Bild Branchenlösungen: Facharbeiter in der Produktion

Der passende Schutz für Ihre Branche


Unternehmer, Freiberufler und Existenzgründer benötigen individuellen Versicherungsschutz, der auf Sie und Ihren Betrieb zugeschnitten ist. Ihren persönlichen Versicherungsbedarf können Sie einfach mit der Gothaer Risikoanalyse ermitteln.


Risikoanalyse

Schutz für mittelständische Unternehmen

Als Unternehmer eines kleinen oder mittelständischen Betriebs sind Sie auf sicheren Schutz angewiesen. Damit Sie das passgenaue Leistungspaket für sich und Ihre Branche erhalten, beraten wir Sie gerne.

Versicherungen für Unternehmen


Der Gothaer Rundum-Schutz für Selbständige

Sie möchten sich über Versicherungen für Freiberufler oder Selbständige informieren? Wir bieten Ihnen Informationen zu einigen Berufsgruppen.

Schutz für Freiberufler und Selbständige


Von Anfang an gut abgesichert

Schon in der Aufbauphase Ihrer Existenzgründung sind bestimmte Risiken zu berücksichtigen. Sie sollten bei der Wahl Ihrer Versicherungen zuerst an die Risiken denken, die den Fortbestand des Unternehmens ernsthaft gefährden. Wenn Ihr Betrieb später wächst, können Sie Ihren Schutz nach Bedarf erweitern.


Bild Versicherungsschaden: Schnelle Hilfe im Schadensfall

Schnelle Hilfe im Schadensfall


Sie möchten uns einen Schaden mitteilen? Wir sind jederzeit für Sie da. Ihren Schaden können Sie entweder telefonisch oder Schritt für Schritt online melden. Weitere Informationen zum Schadensfall finden Sie unter "Nützliche Hinweise"

Telefonische Schadensmeldung

Wählen Sie einfach die nebenstehende Telefonnummer, um uns Ihren Schaden persönlich mitzuteilen. Gerne melden wir uns auch bei Ihnen. Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular.


030 5508-81508


Täglich 24 Stunden erreichbar. Auch per Fax: 030 5508-18508.


Online-Schadensmeldung

Um Ihren Schaden online zu melden, füllen Sie einfach das passende Formular aus. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen.


Was tun im Schadensfall?

Ein Schaden ist schnell passiert. Wenn Sie mal nicht weiterwissen, finden Sie hier wichtige Hinweise.
Natürlich können Sie uns auch direkt kontaktieren – wir helfen Ihnen gerne mit Rat und Tat.


Bild Kundencenter online: Verwalten Sie Ihre Versicherungs-Verträge online

Was können wir für Sie tun?


Haben Sie eine Frage, brauchen Sie weitere Informationen oder möchten Sie uns einen Brief oder ein Fax senden? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten.

Kontaktieren Sie uns

Die Gothaer Ratgeber

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht. Unsere Ratgeber unterstützen Sie mit wertvollen Tipps und praktischer Hilfe.


Auf einen Blick

Hier finden Sie unsere jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen und Produktinformationen sowie wichtige Gesetzesinformationen und Online-Formulare.


Directors&Officers Versicherung

Directors&Officers Versicherung

Gothaer Directors&Officers Versicherung

Schutz für Chef und Firmenleitung

Schützen Sie als Geschäftsführer oder Führungskraft Ihr privates Vermögen mit einer Directors&Officers Versicherung vor nicht einzuschätzenden Schäden, zum Beispiel bei einer falschen Entscheidung. Denn ein falscher Schritt kann für Entscheider teuer werden, wenn sie dafür haften müssen. Informieren Sie sich hier über unsere Directors&Officers Versicherung.

Directors&Officers Versicherung - optimaler Versicherungsschutz für Unternehmer

Die so genannte D&O-Versicherung (Directors&Officers Versicherung) schützt das Privatvermögen von Managern (Organe juristischer Personen) vor Haftpflichtansprüchen aus Vermögensschäden im Rahmen ihrer Tätigkeit. Gleichzeitig wird damit aber auch das Firmenvermögen geschützt, da durch Manager verursachte Vermögensschäden auch realisiert werden können, wenn eine Directors&Officers Versicherung für den Ausgleich sorgt.

Directors&Officers Versicherung schützt Sie vor persönlicher Haftung

Seit einigen Jahren wird die persönliche Haftung von Geschäftsführern oder Vorständen in der Rechtsprechung und Gesetzgebung verschärft. Wer sich davor schützen will, sollte eine Directors&Officers Versicherung abschließen.

Roland K., Geschäftsführer einer Messebaufirma, witterte ein schönes Zusatzgeschäft, als er den Auftrag zur Renovierung eines englischen Schlosses annahm. Doch nach Abschluss der Arbeiten stellte sich heraus, dass der Schlossherr insolvent war und die Rechnung in Höhe von zwei Millionen Euro nicht bezahlen konnte. Die Mitgesellschafter von Roland K. warfen ihm nun vor, dass er bei der Auftragsannahme nicht geprüft habe, wie es um die Bonität des englischen Landlords bestellt ist. Und weiterhin habe er mit dem Auftrag von Renovierungsarbeiten das ursprüngliche Geschäftsfeld der Messebaufirma verlassen und damit gegen die Satzung verstoßen. Seine Partner forderten Schadensersatz von ihm in voller Höhe, wofür Roland K. als Geschäftsführer mit seinem persönlichen Vermögen haftet.

Directors&Officers Versicherung: Keine Haftung mit Privatvermögen

Dieses Beispiel ist kein Einzelfall. Geschäftsführer von mittelständischen GmbHs sehen sich immer häufiger Schadenersatzforderungen wegen begangener Pflichtverletzungen ausgesetzt. Sie unterliegen einer besonderen Haftungssituation und sind dem Unternehmen gegenüber zum Schadenersatz verpflichtet, sofern sie "die Sorgfalt eines ordentlichen, gewissenhaften Geschäftsführers" vermissen lassen und dem Unternehmen dadurch ein Vermögensschaden entsteht. Obwohl diese Generalklausel im Juristendeutsch sehr nach Formalismus klingt, hat sie dennoch eine recht hohe Brisanz für die tägliche Praxis. Denn Geschäftsführer haften grundsätzlich mit ihrem Privatvermögen in unbegrenzter Höhe. Und zwar nicht nur für eigene Fehler, sondern auch - auf Grundlage einer gesamtschuldnerischen Haftung - für das Fehlverhalten anderer Organmitglieder. Auf diese Art können beruflich begangene Pflichtverletzungen sehr schnell in den privaten Ruin führen.

Entgegen landläufiger Meinung ist die Haftung von Geschäftsführern summenmäßig eben nicht beschränkt. Die einer GmbH entsprechende Haftungsbeschränkung bezieht sich ausschließlich auf die Gesellschaft selbst, nicht aber auf ihre Organpersonen. Gleiches gilt auch für Unternehmensleiter von anderen Gesellschaftsformen wie Aktiengesellschaften oder Vereinen und Verbänden.

Besonders brisant wird die Angelegenheit durch die Umkehr der Beweislast. So kann sich das Unternehmen auf die Behauptung einer Pflichtverletzung eines seiner Manager beschränken und der Beschuldigte muss dann die Beweisführung zu seiner Entlastung führen.

Zahlungs- und Rechtsschutzfunktion

Um sich vor diesen Haftpflichtansprüchen zu schützen, können Firmeninhaber für sich und ihre Manager eine so genannte Directors&Officers Versicherung (D&O) abschließen. Diese schützt nicht nur das Privatvermögen der Manager, sondern auch gleichzeitig das Firmenvermögen. Denn durch Manager verursachte Vermögensschäden können realisiert werden, wenn eine Directors&Officers Versicherung für den Ausgleich sorgt. Darüber hinaus erfüllt die Directors&Officers Versicherung eine Rechtsschutzfunktion, wenn der Entlastungsbeweis angetreten werden muss, und setzt besonders qualifizierte Anwälte zur Prüfung der Ansprüche ein. Diese streben in erster Linie eine außergerichtliche Einigung an, um einen Imageschaden für die Firma oder ihre Manager abzuwenden.

Die Motive für den Abschluss einer Directors&Officers Versicherung sind vielfältig. So können persönliche Interessen im Vordergrund stehen, bei denen das Privatvermögen geschützt werden soll. Oder es gilt, Unternehmensinteressen zu wahren - wie Bilanzschutz oder das Abwenden eines Imageschadens.

Falls Sie mehr zum Thema Directors&Officers Versicherung erfahren möchten, geht es hier für Sie weiter.

Ihr persönlicher Gothaer Berater ist für Sie da

Landkarte: Finden Sie einen unserer kompetenten Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten sich mit unserer Directors&Officers Versicherung zuverlässig und günstig absichern, haben noch offene Fragen oder brauchen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne persönlich oder telefonisch! Wenden Sie sich einfach an einen unserer kompetenten Gothaer Berater Ihrer Versicherung vor Ort.